Nachrichtenbericht Technologie
04. März 2024

Wix führt AI Website Builder ein, um die Webentwicklung für alle zu vereinfachen

In Kürze

Wix hat seinen AI Website Builder auf den Markt gebracht, der es Benutzern ermöglicht, mithilfe von Konversations-KI in wenigen Minuten professionelle Websites zu erstellen.

SaaS-Website-Builder-Plattform Wix enthüllte seine KI-Website-Builder, sodass Benutzer in wenigen Minuten professionelle Websites erstellen können Konversations-KI. Der AI Website Builder nutzt generative KI-Technologie, um die Erstellung von Website-Seiten mithilfe von Eingabeaufforderungen zu vereinfachen und ein Gesprächs-Chat-Erlebnis zu bieten.

Durch die Beschreibung ihrer Absichten und Ziele können Benutzer sofort vollständig gestaltete Websites mit relevanten Seiten und Geschäftslösungen wie Terminplanung, E-Commerce und Veranstaltungsmanagement erstellen.

In einem interaktiven Dialog geben Nutzer Input und erhalten auf ihre Antworten zugeschnittene Folgefragen. Sobald alle notwendigen Informationen vorliegen, erfolgt die KI generiert eine maßgeschneiderte Website mit Layout, Thema, Text, Bildern und Geschäftslösungen. Benutzer behalten die vollständige Kontrolle über die Verfeinerung ihrer Websites und können sie individuell anpassen, indem sie das Erscheinungsbild, die Struktur und das Layout nach Wunsch anpassen.

„Der AI-Website-Builder ist in das Wix-Ökosystem integriert und bietet Benutzern Geschäftsverwaltung, Apps und mehr, damit sie ihre Ziele auch nach der Erstellung der Website weiterhin erreichen können. Dies rationalisiert den gesamten Webaufbauprozess, indem eine Vision erläutert wird und die KI die Arbeit für den Benutzer erledigt, wodurch zeitaufwändiges Schreiben von Texten und Designerstellung entfällt.“ Yaara Asaf, Produktleiter, sagte Wix-Redakteur MPost. „Benutzer können ihre Websites mit beispielloser Geschwindigkeit erstellen und es revolutioniert den Aufbau einer Website völlig und erweckt die Visionen der Benutzer zum Leben.“

Der AI Website Builder ist weltweit auf Englisch verfügbar und erweitert die bestehende Suite KI-gestützter Funktionen von Wix. Yaara Asaf von Wix sagte, dass das Unternehmen in den letzten sieben Jahren daran gearbeitet habe, seine Qualität zu verbessern AI-Algorithmen und Modelle, die in die User Journey integriert werden können.

„Als Unternehmen haben wir viel über KI und die Art und Weise gelernt, wie Benutzer bei der Erstellung ihrer Websites damit interagieren. Wir nutzen diese Erkenntnisse, um Möglichkeiten zur Verbesserung unserer KI-Algorithmen, zur Integration mit den neuesten KI-Modellen und zur Entwicklung KI-gestützter Lösungen für unser gesamtes Portfolio an Produkten und Erfahrungen zur Website-Erstellung, zum Geschäftsbetrieb sowie zur Benutzerunterstützung zu finden“, fügte Asaf hinzu.

Meistern Sie die Website-Erstellung mit intuitiven Eingabeaufforderungen

Wenn Benutzer den AI Website Builder aufrufen, wird ein AI-Assistent fordert sie auf, ihre Bedürfnisse und Ziele mitzuteilen. Bei der Konversationserfahrung stellt der KI-Assistent Fragen wie „Wie lautet der gewünschte Name Ihrer Website?“ und „Können Sie Ihr Unternehmen beschreiben?“

Die Tiefe der Benutzerantworten hat direkten Einfluss auf den Grad der Personalisierung der endgültigen Website. Wenn Benutzer Hilfe beim Umformulieren von Fragen oder beim Bereitstellen von Antworten benötigen, steht die KI jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus können Benutzer jederzeit schnell Bearbeitungen, Änderungen oder Verfeinerungen ihrer Antworten anfordern, genau wie bei einem Gespräch mit einem Menschen. Sobald Benutzer ihre Antworten geben, verarbeitet die KI diese Informationen, um die Website zu erstellen.

Quelle: Wix.com

Der AI Website Builder von Wix erstellt dann ein personalisiertes Layout für das Unternehmen, integriert benutzerdefinierte Farben und Schriftarten, um es an die Marke anzupassen, und generiert veröffentlichungsfertige Inhalte für die Seiten der Website. Benutzer können das Erscheinungsbild ihrer Website weiter anpassen, indem sie dem KI-Assistenten Anweisungen geben, beispielsweise das Thema ändern. Sobald Benutzer mit der Vorschau zufrieden sind, können sie mit der Veröffentlichung der Website fortfahren.

„Wenn Benutzer zu Wix kommen, wissen sie nicht immer genau, was sie zur Optimierung ihrer Website benötigen, welcher Text bei den Zuschauern Anklang findet, welche Bilder eingefügt werden sollen oder was ein Online-Geschäft beinhaltet“, sagte Yaara Asaf von Wix MPost. „Der AI Website Builder ermöglicht es Benutzern, ihre Absichten im AI-Chat zu beschreiben, und Wix erstellt eine komplette Website, einschließlich der erforderlichen Geschäfts- und Marketinglösungen basierend auf dem beschriebenen Geschäft. Wix nimmt dem Benutzer die harte Arbeit ab und überlässt sie der KI.“

In den letzten Jahren hat Wix sein Angebot kontinuierlich verbessert KI-gestützte Angebote um das Wachstum und den Erfolg des Benutzergeschäfts zu unterstützen. Im Jahr 2023 führte das Unternehmen mehrere neue KI-Funktionen ein. Darunter war der AI Text Creator, der es Benutzern ermöglicht, hochwertige, maßgeschneiderte Website-Inhalte zu erstellen. Darüber hinaus verbessert der AI Meta Tag Creator die Effizienz und Sichtbarkeit der Suche, während der Conversation AI Chat Funnel maßgeschneiderte Lösungen an die Geschäftsanforderungen der Benutzer anpasst.

Die Funktionen zielen darauf ab, verschiedene Benutzerpersönlichkeiten anzusprechen, darunter kleine Unternehmen, Agenturen und Unternehmen mit Zeitmangel.

„Wir glauben, dass KI die Komplexität reduziert und Mehrwert für unsere Benutzer schafft. In den nächsten Jahren werden neue KI-Technologien viele Möglichkeiten zur Verbesserung der Weberstellung bieten. KI wird weiterhin ein integraler Bestandteil von Wix und der Wix-Plattform sein, und wir freuen uns, unseren Benutzern weiterhin neue und sich weiterentwickelnde KI-gestützte Lösungen bereitzustellen und die Dynamik der Weberstellung weiter zu verändern“, sagte Yaara Asaf von Wix.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Victor ist geschäftsführender technischer Redakteur/Autor bei Metaverse Post und deckt künstliche Intelligenz, Krypto, Datenwissenschaft, Metaverse und Cybersicherheit im Unternehmensbereich ab. Er verfügt über ein halbes Jahrzehnt Medien- und KI-Erfahrung bei bekannten Medienunternehmen wie VentureBeat, DatatechVibe und Analytics India Magazine. Als Medienmentor an renommierten Universitäten wie Oxford und USC und mit einem Master-Abschluss in Datenwissenschaft und Analytik ist es Victor ein großes Anliegen, über neue Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Er bietet den Lesern die neuesten und aufschlussreichsten Erzählungen aus der Tech- und Web3 Landschaft.

Weitere Artikel
Victor Dey
Victor Dey

Victor ist geschäftsführender technischer Redakteur/Autor bei Metaverse Post und deckt künstliche Intelligenz, Krypto, Datenwissenschaft, Metaverse und Cybersicherheit im Unternehmensbereich ab. Er verfügt über ein halbes Jahrzehnt Medien- und KI-Erfahrung bei bekannten Medienunternehmen wie VentureBeat, DatatechVibe und Analytics India Magazine. Als Medienmentor an renommierten Universitäten wie Oxford und USC und mit einem Master-Abschluss in Datenwissenschaft und Analytik ist es Victor ein großes Anliegen, über neue Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Er bietet den Lesern die neuesten und aufschlussreichsten Erzählungen aus der Tech- und Web3 Landschaft.

Hot Stories
Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Aktuelles

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Lido führt frühzeitige Einführung des Community-Staking-Moduls ein, um Solo-Staker vor der allgemeinen Veröffentlichung an Bord zu holen
Nachrichtenbericht Technologie
Lido führt frühzeitige Einführung des Community-Staking-Moduls ein, um Solo-Staker vor der allgemeinen Veröffentlichung an Bord zu holen
19. Juni 2024
Binance führt HODLer ein Airdrops für BNB-Inhaber, die Token aus Projekten verteilen, die bald gelistet werden
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Binance führt HODLer ein Airdrops für BNB-Inhaber, die Token aus Projekten verteilen, die bald gelistet werden
19. Juni 2024
Binance Labs unterstützt Rango dabei, seinen Benutzern einen verbesserten Cross-Chain-Swap und eine verbesserte Bridge bereitzustellen
Geschäft Nachrichtenbericht Technologie
Binance Labs unterstützt Rango dabei, seinen Benutzern einen verbesserten Cross-Chain-Swap und eine verbesserte Bridge bereitzustellen
19. Juni 2024
10x Research: Durchschnittspreis der 115 wichtigsten Kryptowährungen gegenüber Höchststand von 50 um 2024 % gefallen
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
10x Research: Durchschnittspreis der 115 wichtigsten Kryptowährungen gegenüber Höchststand von 50 um 2024 % gefallen
19. Juni 2024