Nachrichtenbericht Technologie
30. Januar 2024

Waterfall Network lässt sich in Portal integrieren Defi für die Skalierbarkeit kettenübergreifender Transaktionen

In Kürze

Wasserfall-Netzwerk integriert mit Portal Defi um kettenübergreifende Transaktionen zu verbessern und digitale Vermögenswerte wie Bitcoin über Blockchains hinweg zu bewegen.

Waterfall Network lässt sich in Portal integrieren Defi für die Skalierbarkeit kettenübergreifender Transaktionen

Dezentrale Smart-Contract-Plattform der Schicht 1 Wasserfall-Netzwerk kündigte seine Integration mit Portal an Defi, eine selbst gehostete Wallet und darauf aufbauende kettenübergreifende dezentrale Börse (DEX) der zweiten Schicht Bitcoin. Mit Hilfe von Waterfall Network kann Portal DEX nun digitale Assets wie Bitcoin schnell und sicher auf andere Blockchains verschieben.

Sergii Grybniak, CTO von BlueWave und Forschungsleiter bei Waterfall Network, erzählte Metaverse Post dass die Überbrückung von BTC mit Waterfall es Waterfall ermöglichen kann, als Seitenkette für Bitcoin und Ethereum zu fungieren und so eine Skalierbarkeitslösung durch die Überbrückung dieser Netzwerke bereitzustellen.

Er schlug vor, dass Benutzer durch die Übertragung von BTC an Waterfall dessen skalierbare und kostengünstige Smart-Contract-Funktionen nutzen und möglicherweise die Funktionalität des Bitcoin-Ökosystems verbessern könnten. Die Integration zielt darauf ab, Benutzern Vorteile wie Skalierbarkeit, reduzierte Transaktionskosten und die Möglichkeit zu bieten, neue Anwendungsfälle innerhalb der zu erkunden Blockchain Raum.

Darüber hinaus ermöglicht die Kompatibilität von Waterfall Network mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) die Interoperabilität mit Ethereum-basierten Assets und Smart Contracts.

„Diese Kompatibilität verbessert die von Portal bereitgestellte Funktionalität des dezentralen Austauschs (DEX). Defi indem es Benutzern ermöglicht, Ethereum-basierte Token und Vermögenswerte direkt auf der Plattform zu handeln. „Diese Interoperabilität erweitert den Umfang der handelbaren Vermögenswerte und bietet Benutzern vielfältige und zugängliche Optionen innerhalb der dezentralen Börse“, sagte Grybniak von Waterfall Network.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Bridge-Lösungen macht die kettenübergreifende Layer-2-„Atomic-Swaps-Funktionalität“ von Portal die Abhängigkeit von Drittanbietern überflüssig und verringert so das Risiko potenzieller Sicherheitslücken im Zusammenhang mit zentralisierten Bridges, fügte er hinzu.

Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt der Zusammenarbeit zwischen den beiden auf der Verwendung von Automated Market Maker (AMM)-Verträgen auf kompatiblen Ketten.

Grybniak betonte, dass AMM-Verträge kettenübergreifende Swaps rationalisieren, indem sie die Liquiditätsbereitstellung automatisieren, was für die Benutzerakzeptanz innerhalb des Ökosystems von entscheidender Bedeutung ist. Durch die Nutzung von AMM profitieren Benutzer von einem dezentralen und algorithmischen Handelsansatz und sorgen so für ein reibungsloses und effizientes Handelserlebnis.

DAG Tech Boosts von Waterfall Network Web 3.0

Die Directed Asymmetric Graph (DAG)-Technologie von Waterfall Network nutzt Parallelität, um die Leistung zu verbessern und gleichzeitig Standards einzuhalten dezentrale Anwendung (dApp)-Entwicklung.

Laut Grybniak „ermöglicht DAG die parallele Blockproduktion und -verarbeitung und verbessert die Skalierbarkeit durch die Beseitigung von Engpässen traditioneller Blockchain-Architekturen.“ Darüber hinaus ermöglicht die DAG-Implementierung auf der Koordinationsebene praktisch unbegrenztes Sharding, was die Skalierbarkeit weiter verbessert. Diese Technologie trägt zur Skalierbarkeit und Portabilität bei und erfordert gleichzeitig eine geringe Rechenleistung.“

Mit ihrer gemeinsamen Expertise, sowohl Waterfall Network als auch Portal Defi, arbeiten daran, die Leistung und Benutzerfreundlichkeit von zu verbessern Web 3.0, um es für Benutzer zugänglich zu machen.

„Diese Zusammenarbeit wird voraussichtlich die Anzahl der für reguläre Benutzer verfügbaren Anwendungsfälle erhöhen, die Benutzerfreundlichkeit verbessern und die Liquidität erhöhen, was alles für eine Masseneinführung von entscheidender Bedeutung ist“, sagte Grybniak Metaverse Post.

Er fügte hinzu, dass Benutzer von dieser Zusammenarbeit benutzerfreundliche Funktionen und mehr Komfort erwarten können.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Kumar ist ein erfahrener Technologiejournalist mit Spezialisierung auf die dynamischen Schnittstellen von KI/ML, Marketingtechnologie und aufstrebenden Bereichen wie Krypto, Blockchain und NFTS. Mit über drei Jahren Erfahrung in der Branche hat Kumar eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Erstellung überzeugender Erzählungen, der Durchführung aufschlussreicher Interviews und der Bereitstellung umfassender Erkenntnisse. Kumars Fachwissen liegt in der Produktion von wirkungsvollen Inhalten, darunter Artikeln, Berichten und Forschungspublikationen für prominente Branchenplattformen. Mit seinen einzigartigen Fähigkeiten, die technisches Wissen und Geschichtenerzählen kombinieren, zeichnet sich Kumar dadurch aus, dass er komplexe technologische Konzepte einem unterschiedlichen Publikum auf klare und ansprechende Weise vermittelt.

Weitere Artikel
Kumar Gandharv
Kumar Gandharv

Kumar ist ein erfahrener Technologiejournalist mit Spezialisierung auf die dynamischen Schnittstellen von KI/ML, Marketingtechnologie und aufstrebenden Bereichen wie Krypto, Blockchain und NFTS. Mit über drei Jahren Erfahrung in der Branche hat Kumar eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Erstellung überzeugender Erzählungen, der Durchführung aufschlussreicher Interviews und der Bereitstellung umfassender Erkenntnisse. Kumars Fachwissen liegt in der Produktion von wirkungsvollen Inhalten, darunter Artikeln, Berichten und Forschungspublikationen für prominente Branchenplattformen. Mit seinen einzigartigen Fähigkeiten, die technisches Wissen und Geschichtenerzählen kombinieren, zeichnet sich Kumar dadurch aus, dass er komplexe technologische Konzepte einem unterschiedlichen Publikum auf klare und ansprechende Weise vermittelt.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Erfahre mehr
Mehr lesen
Der große Krypto-Sprung: Wie Ethereum-ETFs einen steinigen Weg für Solana und darüber hinaus ebnen
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Der große Krypto-Sprung: Wie Ethereum-ETFs einen steinigen Weg für Solana und darüber hinaus ebnen
22. Juli 2024
zkLink gibt Einführung von ZKL an großen Krypto-Börsen bekannt und öffnet Anspruchsfenster für Novadrop
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
zkLink gibt Einführung von ZKL an großen Krypto-Börsen bekannt und öffnet Anspruchsfenster für Novadrop
22. Juli 2024
Bitfinex Alpha-Analyse unterstreicht bullische Signale, die die Aufwärtsdynamik von Bitcoin unterstützen
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Bitfinex Alpha-Analyse unterstreicht bullische Signale, die die Aufwärtsdynamik von Bitcoin unterstützen
22. Juli 2024
Wall Street trifft Blockchain: Die tokenisierten Aktien von Backed verändern das Investieren in die Tech-Giganten Microsoft, Tesla und GameStop
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Wall Street trifft Blockchain: Die tokenisierten Aktien von Backed verändern das Investieren in die Tech-Giganten Microsoft, Tesla und GameStop
22. Juli 2024