Märkte Nachrichtenbericht Technologie
24. Mai 2024

OKX wird ab dem 31. Mai die Krypto-Handelsunterstützung für Benutzer in Hongkong einstellen

In Kürze

OKX zieht seinen Antrag auf die Hong Kong VASP-Lizenz zurück und wird mit Wirkung zum 31. Mai die Bereitstellung von Diensten für Benutzer einstellen.

OKX wird ab dem 31. Mai die Krypto-Handelsunterstützung für Benutzer in Hongkong einstellen

Kryptowährung Austausch OK gab den Rückzug des Antrags seiner Hongkonger Tochtergesellschaft OKX HK auf eine lokale Virtual Asset Service Provider (VASP)-Lizenz bekannt. Folglich wird das Unternehmen mit Wirkung zum 31. Mai keine Dienste mehr für Benutzer in Hongkong anbieten.

Ziel des Kryptowährungsaustauschs war es, den Benutzern die Sicherheit ihrer Gelder zu gewährleisten. Einzahlungen, die nach dem 31. Mai getätigt werden, werden jedoch möglicherweise nicht automatisch gutgeschrieben und alle offenen Bestellungen werden storniert. Ab dem 31. Mai ist die Auszahlungsfunktion bis zum 31. August die einzige Option für Einwohner Hongkongs. Nach diesem Datum gelten alle verbleibenden Guthaben gemäß den Bedingungen der Plattform als „nicht beanspruchtes Eigentum“.

In der offiziellen Ankündigung betonte die Börse, dass OKX Web3 Selbst gehostete Wallet-Dienste bleiben davon nicht betroffen und stehen Benutzern in Hongkong weiterhin zur Verfügung.

OKX wurde im Juni 2023 in Hongkong eingeführt. Am 16. November reichte das Unternehmen seinen VASP-Antrag bei der Hong Kong Securities and Futures Commission (SFC) ein, zog ihn jedoch heute zurück, wie auf der Website der SFC bestätigt. Der Grund für den Rückzug von OKX wurde nicht bekannt gegeben.

OKX entzieht Hongkong nach Gate.io und HTX die Lizenz

OKX war diese Woche die zweite Börse, die ihre Lizenz entzog. Gate.HK, die Niederlassung von Gate.io in Hongkong, kündigte ebenfalls die Absicht an, den Betrieb einzustellen und seinen Lizenzantrag aus der Region zurückzuziehen. Diese Entscheidung folgt auf einen weiteren Vorfall, bei dem Huobi HK, die Hongkonger Tochtergesellschaft von HTX, hat seinen Antrag zurückgezogen letzte Woche.

Gemäß den SFC-Vorschriften müssen Kryptowährungshandelsplattformen Folgendes tun Ich habe den Termin am 29. Februar verpasst für Lizenzanträge müssen ihren lokalen Betrieb bis zum 31. Mai oder innerhalb von drei Monaten nach Erhalt einer zusätzlichen Benachrichtigung einstellen.

Mehrere globale Börsen haben in Hongkong Einzelhandelslizenzen beantragt. Auf der SFC-Website heißt es, dass die Regulierungsbehörde derzeit Anträge von 20 prüft Kryptowährungsfirmen, einschließlich Bybit, Bullish und Crypto.com.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Weitere Artikel
Alisa Davidson
Alisa Davidson

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
Nachrichtenbericht Technologie
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
17. Juni 2024
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
Featured Nachrichtenbericht Technologie
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
17. Juni 2024
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
Nachrichtenbericht Technologie
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
17. Juni 2024
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
17. Juni 2024