Märkte Nachrichtenbericht Technologie
29. April 2024

OKX Jumpstart listet Runecoin auf und ermöglicht BTC-Einsätze, um RUNE-Tokens zu verdienen

In Kürze

OKX Jumpstart eröffnet eine neue Phase des Runecoin-Minings (RSIC•GENESIS•RUNE), die am 7. April um 00:29 Uhr UTC beginnt.

OKX Jumpstart listet Runecoin auf und eröffnet BTC-Einsätze, um RUNE-Tokens zu verdienen

Die Kryptowährungsbörse OKX wird eine neue Phase des Minings einleiten Runenmünze (RSIC•GENESIS•RUNE) durch seine OKX-Jumpstart Plattform, die BTC-Inhabern die Möglichkeit bietet, ihre Vermögenswerte zu verpfänden und Runecoin-Token zu erhalten. Die Abbauphase soll am 7. April um 00:29 Uhr UTC beginnen und am 7. April um 00:30 Uhr UTC enden.

Runecoin basiert auf dem Runes-Protokoll und stellt die erste Pre-Rune dar airdropped an frühe Ordinalsanwender. Runecoin ermöglicht die Interaktion mit Bitcoin und fördert ein stärker benutzerorientiertes Ökosystem. Das Token-Angebot von Runecoin beläuft sich auf 21 Milliarden und bestätigt damit das bekannte maximale Angebot an Bitcoin Dies entspricht 21 Millionen Token.

Diese Ergänzung markiert die erstmalige Aufnahme einer Bitcoin-Rune in eine große Börse und bietet Runecoin die Möglichkeit, die Einführung, Bildung und Innovation von Ordinalzahlen, Runen und Bitcoin zu beschleunigen.

Gemäß dem Verteilungsplan sind 92.00 % des gesamten Runecoin-Token-Angebots vorgesehen airdrops, 5.00 % sind für das Team reserviert, 1.75 % des gesamten Token-Angebots werden OKX Jumpstart zugeteilt und 1.25 % sind für Liquidität reserviert. Die Menge der abbaubaren Runecoin-Tokens, die im BTC-Einsatzpool verfügbar sind, beläuft sich auf 367,500,000 Tokens.

Um teilzunehmen, werden Benutzer aufgefordert, BTC auf ihr Finanzierungskonto einzuzahlen und auf das zuzugreifen OKX-Anwendung, und suchen Sie Jumpstart im Abschnitt „Grow“. Sobald das Mining beginnt, können sie auf die Schaltfläche „Einsatz“ klicken, den gewünschten Betrag eingeben und bestätigen.

Um ihre BTC-Gelder aufzuheben und abzurufen, können Benutzer auf die Schaltfläche „Aufheben“ klicken. Nach Abschluss der Veranstaltung werden die Gelder automatisch auf das Finanzierungskonto zurückgebucht. Wenn Benutzer ihren Einsatz nicht vor dem Ende des Minings aufheben, werden die als Belohnung eingesetzten Token nach Abschluss der Veranstaltung automatisch auf das Finanzierungskonto verteilt.

Verfolgen Sie die Kryptowährungsverteilungen in unserem Airdrops Kalender.

Das Handelsvolumen von Runecoin

Nach Angaben des OKX Web3 Wallet ist das gesamte Handelsvolumen von RSIC•GENESIS•RUNE auf 99.9485 BTC gestiegen, was etwa 6.2 Millionen US-Dollar entspricht. In den letzten 24 Stunden erreichte das Handelsvolumen 18.4354 BTC, etwa 1.1 Millionen US-Dollar. Derzeit beträgt der Grundpreis 26 Satoshis, was 0.016 US-Dollar entspricht. Die Marktkapitalisierung des Projekts wird auf 366.92 Millionen US-Dollar geschätzt.

Das Projekt hat derzeit 107,811 Investoren, die die Token halten. Der durchschnittliche Preis des Tokens beträgt 24,1092 Satoshis. Der höchste verzeichnete Preis für Runecoin liegt bei 80,000 Satoshis, was 52.75 US-Dollar entspricht.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Weitere Artikel
Alisa Davidson
Alisa Davidson

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Lies mehr
Erfahre mehr
Tokenisierte RWAs schließen die Lücke zwischen DeFi und TradFi
Meinung Top-Listen Geschäft Märkte Software Technologie
Tokenisierte RWAs schließen die Lücke zwischen DeFi und TradFi
24. Juni 2024
Kryptoanalyst von Rekt Capital: Aktuelles Korrekturniveau von Bitcoin immer noch unterdurchschnittlich
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Kryptoanalyst von Rekt Capital: Aktuelles Korrekturniveau von Bitcoin immer noch unterdurchschnittlich
24. Juni 2024
Kernentwickler machen den Indexer-Code des SRC-Protokolls als Open Source verfügbar, einschließlich der Token-Standards SRC-20, SRC-721 und SRC-101
Nachrichtenbericht Software Technologie
Kernentwickler machen den Indexer-Code des SRC-Protokolls als Open Source verfügbar, einschließlich der Token-Standards SRC-20, SRC-721 und SRC-101
24. Juni 2024
Aufstieg und Fall der Werbeambitionen von Oracle: Ein 2-Milliarden-Dollar-Traum zerplatzt
Meinung Geschäft Lifestyle Märkte Technologie
Aufstieg und Fall der Werbeambitionen von Oracle: Ein 2-Milliarden-Dollar-Traum zerplatzt
24. Juni 2024