Nachrichtenbericht Technologie
28. Januar 2023

Meta arbeitet mit iHeartRadio für J Balvin Futurum: A VR Concert Experience zusammen

In Kürze

Meta und iHeart haben J Balvin Futurum: A VR Concert Experience für den 17. Februar um 6:XNUMX Uhr PT angekündigt.

J Balvin wird 17 seiner beliebtesten Songs in der virtuellen Realität aufführen.

j balvin vr
Quelle: iHeart

Meta arbeitet mit iHeartRadio zusammen, um J Balvins zu präsentieren Futurum: Ein VR-Konzerterlebnis. Das immersive 45-minütige Erlebnis wird am Freitag, den 17. Februar um 6:XNUMX Uhr PT auf den Plattformen von Meta uraufgeführt: die Facebook- und Instagram-Seiten von iHeartRadio, Meta Quest TV und Messenger's Watch Together.

Das „Futurum: A VR Concert Experience“ von J Balvin wird hochmoderne 180-Grad-Visuals und -Performances bieten. Das Konzert wird eine speziell angefertigte, beleuchtete Bühne und sieben Ersatztänzer beinhalten. J Balvin wird an einem 15-Fuß-Roboterarm befestigt, der sich synchron zur Musik bewegt. Der kolumbianische Künstler wird 17 seiner beliebtesten Songs aufführen, darunter „La Canción“, „I Like It“, „No Me Conoce“ und „Mi Gente“, die den ersten Platz in den Billboard-Charts erreichten.

Das J Balvin Futurum ist Teil der iHeartRadio Concert Series in VR. Mit Futurum schließt sich Balvin anderen früheren Künstlern wie John Legend, Carrie Underwood und Kim Petras an.

„Ich bin immer auf der Suche nach neuen und innovativen Wegen, um den Zugang zur Kunst zu erweitern, und der VR-Raum bietet unbegrenzte Möglichkeiten. Die ganze Show hat eine futuristische Atmosphäre, einschließlich einiger verrückter Roboter, die doppelt so groß sind wie ich. Es wird eine meiner wildesten Shows aller Zeiten und ich bin Meta und iHeart dankbar für die einzigartige Zusammenarbeit und die Plattform, um meine Leidenschaft für Technologie auf eine Weise zu erforschen, die es meinen Fans ermöglicht, meine Musik gemeinsam auf eine andere Art und Weise zu erleben.“

J Balvin sagte.

Letzten Monat, Gorillaz durchgeführt ein Augmented Reality (AR)-Konzert durch Google-Technologie. Die virtuelle Band gab ein Konzert in London und New York, ohne physisch vor Ort zu sein. Musikkünstler waren sehr daran interessiert, sich dem Metaverse anzuschließen. Zum Beispiel nach der Partnerschaft mit Roblox, Elton John sagte dass das Metaversum perfekt für die nächste Stufe seiner Karriere ist.

VR- und AR-Technologien ermöglichen ein immersiveres Konzerterlebnis, da Fans das Gefühl haben, in der ersten Reihe eines Live-Konzerts zu sitzen, auch wenn sie nicht physisch anwesend sind. Die Technologie ermöglicht es Menschen aus der ganzen Welt, ein Konzert zu besuchen, ohne an einen bestimmten Ort reisen zu müssen.

Stichworte:

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Agne ist eine Journalistin, die über die neuesten Trends und Entwicklungen im Metaversum, in der KI und anderen Bereichen berichtet Web3 Branchen für die Metaverse Post. Ihre Leidenschaft für das Geschichtenerzählen hat sie dazu geführt, zahlreiche Interviews mit Experten auf diesen Gebieten zu führen, immer auf der Suche nach spannenden und fesselnden Geschichten. Agne hat einen Bachelor-Abschluss in Literatur und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Schreiben über ein breites Themenspektrum, darunter Reisen, Kunst und Kultur. Sie war außerdem ehrenamtlich als Redakteurin für die Tierrechtsorganisation tätig und half dabei, das Bewusstsein für Tierschutzthemen zu schärfen. Kontaktieren Sie sie unter [E-Mail geschützt] .

Weitere Artikel
Agne Cimerman
Agne Cimerman

Agne ist eine Journalistin, die über die neuesten Trends und Entwicklungen im Metaversum, in der KI und anderen Bereichen berichtet Web3 Branchen für die Metaverse Post. Ihre Leidenschaft für das Geschichtenerzählen hat sie dazu geführt, zahlreiche Interviews mit Experten auf diesen Gebieten zu führen, immer auf der Suche nach spannenden und fesselnden Geschichten. Agne hat einen Bachelor-Abschluss in Literatur und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Schreiben über ein breites Themenspektrum, darunter Reisen, Kunst und Kultur. Sie war außerdem ehrenamtlich als Redakteurin für die Tierrechtsorganisation tätig und half dabei, das Bewusstsein für Tierschutzthemen zu schärfen. Kontaktieren Sie sie unter [E-Mail geschützt] .

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
Nachrichtenbericht Technologie
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
17. Juni 2024
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
Featured Nachrichtenbericht Technologie
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
17. Juni 2024
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
Nachrichtenbericht Technologie
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
17. Juni 2024
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
17. Juni 2024