Geschäft Nachrichtenbericht
12. Februar 2024

Das LSDFi Infra Hydro Protocol schließt strategische Finanzierungsrunde zur Steigerung der Optimierung und des Nutzens im gesamten Ökosystem ab

In Kürze

LSDFi-Plattform im Injective Network, Hydro Protocol hat eine Finanzierungsinvestitionsrunde abgeschlossen, um die laufende Entwicklung des Projekts zu unterstützen.

Infrastrukturplattform basierend auf dem Injective Network Hydroprotokoll (HDRO) hat eine Investitionsrunde unter der Leitung von Injective, Vessel Capital, Moonhill Capital, SkyVision Capital, Exnetwork Capital und Mitwirkenden wie Quantstamp, Black Dragon, Trinito, Verse2, Paka, Coinseeker, DoraHacks und anderen erfolgreich abgeschlossen.

Das Unternehmen plant, die neu eingeworbenen Mittel zur Unterstützung der weiteren Entwicklung des Projekts zu verwenden.

Hydro Protocol fungiert als primäre Infrastrukturplattform für Rendite- und Liquiditätsstrategien auf der Layer-1-Blockchain für dezentrale Finanzen (DeFi) Anwendungen Injective Network, Integration von Liquid Staking Derivatives (LSD) und Vermögenswerte der realen Welt (RWA) präsentiert eine spezielle LSDFi-Produktsuite. Hydro Protocol ist eines der ersten LSD/LSDFi-Protokolle (LSD Finance) im Injective Network und zielt darauf ab, eine verbesserte Optimierung und einen höheren Nutzen im gesamten Ökosystem einzuführen.

Hydro Protocol dient als grundlegende Kraft hinter einem LSD-zentrierten Ökosystem LSDFi, verankert durch einen zentralen LSD-Asset – hINJ von Hydro Protocol. Während sich LSDFi in verschiedenen Strukturen manifestieren kann, beinhaltet der Ansatz von Hydro Protocol die Bereitstellung von Real-Yield-Assets im Injektionsnetzwerk.

Hydro Protocol stellt drei verschiedene Produkte vor, darunter Staked Assets, Farming und Auto Compounding, um die benutzerfreundliche Anwendung von Liquid Staking hervorzuheben.

Das Hauptprodukt des Hydro-Protokolls, LSD, bietet Funktionen zum Abstecken von Flüssigkeiten und markiert den Beginn und Höhepunkt aller Aspekte im Zusammenhang mit dem Hydro-Protokoll und dem Injektionsnetzwerk. 

Ein weiteres wesentliches Produkt ist die Ertragsoptimierung „The Farm“ für liquide Mittel. Es ermöglicht Benutzern, ihren hINJ zum Einsatz zu bringen, indem sie ihren geprägten hINJ einsetzen und so zusätzliche Erträge aus ihren eingesetzten Token erzielen. Der landwirtschaftlicher Ertrag fungiert als eine Form von airdrop, was den Benutzern nach dem Abstecken einen zusätzlichen Ertrag bietet. Während eines vorher festgelegten Zeitraums haben Benutzer die Möglichkeit, „Farming“ zu betreiben, um zusätzliche Erträge zu erzielen. Ähnlich wie bei einem traditionellen Bauernhof steht dieser Ertrag für eine vorübergehende Saison zur Verfügung und hat ein festgelegtes Ablaufdatum. In Anlehnung an die Tokenomics des Hydro-Protokolls wird ein Teil der HDRO-Token zur Verbesserung der Belohnungen verwendet. 

Auto Compounding bietet Benutzern den Komfort eines „Einstellen und Vergessen“-Ansatzes, der es ihnen ermöglicht, die Einsatzerträge zu optimieren und die Belohnungen mit INJ-Vermögenswerten zu erhöhen, sodass Benutzer ihre INJ-Belohnungen nicht mehr manuell einfordern und erneut einsetzen müssen, was sowohl Zeit als auch Geld spart Transaktions Gebühren.

Darüber hinaus verfügt das Hydro-Protokoll über seinen Token HDRO, der als Governance- und Utility-Token dient. HDRO ist auf ein maximales Angebot von 1 Milliarde Token begrenzt und so strukturiert, dass es HDRO-Inhabern und -Stakern Vorteile bietet. Die Implementierung eines Wertsteigerungsmechanismus ermöglicht die Erfassung realer Erträge, wobei der Erlös anteilig für HDRO-Rückkäufe verwendet wird. Dieser erfasste Wert wird dann an die HDRO-Inhaber verteilt und bietet dabei den Stakern Vorteile.

Verfolgen Sie die Kryptowährungsverteilungen in unserem Airdrops Kalender.

Hydro Protocol startet Mainnet und skizziert Zukunftspläne  

Das im Jahr 2023 gestartete Hydro Protocol markierte mit dem Start seines Mainnets Ende Januar einen wichtigen Meilenstein.
Mit Blick auf das Jahr 2024 hat das Projekt einen ehrgeizigen Fahrplan. Hydro Protocol zielt darauf ab, das LSDFi-Ökosystem weiterzuentwickeln Injektionsnetzwerk weiter voranzutreiben und RYAs ins Leben zu rufen. Das Projekt plant außerdem den Aufbau von Partnerschaften mit anderen Projekten innerhalb und außerhalb des Injective Network, um zusätzlichen Nutzen für HDRO-Inhaber zu schaffen.

Die jüngste erfolgreiche Investitionsrunde des Hydro Protocol, gepaart mit seinem innovativen Ansatz und dem kürzlichen Start des Mainnets, positioniert es als vielversprechenden Akteur in der dezentralen Finanzlandschaft und bietet eine einzigartige Mischung aus liquiden Staking-Derivaten und realen Vermögenswerten im Injective Network.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Weitere Artikel
Alisa Davidson
Alisa Davidson

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Sophon startet Liquidity Farming und stellt 10 % des gesamten SOPH-Token-Angebots zur Belohnung der Teilnehmer bereit
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Sophon startet Liquidity Farming und stellt 10 % des gesamten SOPH-Token-Angebots zur Belohnung der Teilnehmer bereit
18. Juni 2024
API3 führt Oracle Stack auf Bitlayer für verbesserte Entwicklererfahrung ein
Nachrichtenbericht Technologie
API3 führt Oracle Stack auf Bitlayer für verbesserte Entwicklererfahrung ein
18. Juni 2024
Umweltverschmutzung eindämmen? Wie die ehemaligen Energiefresser von Bitcoin den Kohlenstoffrausch der KI stoppen wollen
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Umweltverschmutzung eindämmen? Wie die ehemaligen Energiefresser von Bitcoin den Kohlenstoffrausch der KI stoppen wollen
18. Juni 2024
dForce führt den dezentralen Stablecoin sUSX zur Erzielung von Erträgen ein und bietet Benutzern verbesserte Liquidität
Nachrichtenbericht Technologie
dForce führt den dezentralen Stablecoin sUSX zur Erzielung von Erträgen ein und bietet Benutzern verbesserte Liquidität
18. Juni 2024