Nachrichtenbericht
02. Juni 2022

Inside Linqtos länderübergreifender Roadtrip zur Dezentralisierung der Finanzen

Von links nach rechts: Ray Fuentes, Susan Miller, Investor von Linqto, Will Petruski, Investor von Linqto, Joe Endoso, Nick Burrafato bei ihrem Treffen in NYC. Foto mit freundlicher Genehmigung von Linqto.

Investitionsplattform Linqto nimmt seine Mission wahr, private Wertpapiere direkt zu den Menschen zu demokratisieren. Die C-Suite von Linqto machte sich ab dem 1. Januar auf den Weg und besuchte Technologiezentren in den Vereinigten Staaten, um ihre Benutzer zu treffen und neues Interesse zu wecken. Das Team hat bereits Stationen in Miami, Orlando, New York City, Austin, Dallas und Washington DC gemacht. Als nächstes kommen Austin, Los Angeles, San Francisco und Chicago. 

Metaverse Post Ich habe letzten Donnerstag, den 26. Mai, bei Linqtos NYC-Treffen im Serafina in TriBeCa vorbeigeschaut, um zu sehen, worum es geht. Schwergewicht Krypto-Vordenker wie Vince Caruso von Neu auf der Straße vermischte sich mit Linqto-Investoren, die aus Philadelphia, dem Bundesstaat New York und sogar Washington DC angereist waren, um sich dem Rummel anzuschließen. 

Wenn die meisten Menschen über „Investieren“ nachdenken, denken sie an Folgendes Börse – bevölkert von Unternehmen die bereits an die Öffentlichkeit gegangen sind. Das lässt die große Menge weg private Unternehmen, die Mittel aufbringen vor ihren Börsengängen. Laut Linqto, Tech-Firmen brauchen jetzt durchschnittlich 12 Jahre, um an eine Börse zu kommen. Obwohl private Investitionen einst als ausschließlicher Bereich der Ultrareichen und ihrer Elite-Verbindungen galten, kann jeder, der mehr als 200,000 US-Dollar verdient, akkreditiert werden und an der lukrativen Aktion teilnehmen. Dennoch sagte Susan Miller, Chief Growth Officer von Linqto, bei der Veranstaltung am vergangenen Donnerstag: „Nur 2 % der berechtigten Anleger nehmen an Privatmärkten teil.“

Linqto hat eine intuitive Plattform entwickelt, die die Akkreditierung in der Regel innerhalb von 48 Stunden erleichtert. Nach der Genehmigung bietet Linqto Investoren „schnellen, kostengünstigen und einfachen Zugang zu Aktien privater Unternehmen“. Investoren können sich bei großen Namen wie engagieren Robin Hood, Impossible Foods und SoFi durch die Investition von Fiat-Währung per Wiretransfor oder Krypto über die Uphold-Brieftasche. „Linqto beschafft Deals und markiert sie, sodass keinerlei Folgegebühren für den Investor anfallen“, Ihre Seite sagt. „Während die Gebühren auf den Privatmärkten in der Vergangenheit sehr hoch waren, sind wir bei Linqto stolz darauf, eine gebührenfreie Anlageverwaltungsplattform anbieten zu können.“

Chief Operating Officer Joe Endoso folgte Millers Ausführungen auf der Veranstaltung in der vergangenen Woche. Er bekräftigte, dass die Mitglieder von Linqto sein größtes Kapital seien. Sie helfen „mehr als nur eine Transaktionsplattform aufzubauen“. Letztes Jahr, sagte Endoso, stieg der Umsatz von Linqto um das Zehnfache. Selbst angesichts der Markt runter, sagte er, dass sich eine Verdoppelung der Einnahmen im Jahr 2022 als realistisch erweisen und die Benutzerbasis von Linqto auf mehr als mehrere Millionen Mitglieder erweitern könnte. Endoso und Miller gaben dann bekannt, dass Mitglieder, die bei der Veranstaltung investierten, einen Tropfen von 1,000 XRP direkt in ihre Brieftaschen erhalten würden.

Linqto-Mitglied Jurgen Soekhoe investierte erstmals im November 2021 auf Anraten eines interessierten kryptoversierten besten Freundes über die Plattform Ripple und XRP – damals ein Schwerpunkt von Linqtos Angeboten. „Ich bin beigetreten, weil ich seinem Urteilsvermögen vertraue, und nachdem ich selbst einige Recherchen durchgeführt hatte, sah ich die Chance, die sich mir bot“, sagte Soekhoe Metaverse Post. „Alle waren so freundlich und einladend, ebenso wie die anderen Investoren, die ich kürzlich getroffen habe.“ Soekhoe hatte so viel Spaß bei Linqtos DC-Event, dass er in der darauffolgenden Woche nach New York fuhr, um an der Party teilzunehmen.

Fotocollage vom Treffen in NYC. Jurgen Soekhoe im Bild linke Spalte, mittlere Reihe. Foto mit freundlicher Genehmigung von Linqto.

„Die Idee, um die Welt zu touren, kam dem Linqto-Team, nachdem es seine allererste globale Investorenkonferenz virtuell veranstaltet hatte“, sagte Ray Fuentes, Community Manager von Linqto Metaverse Post, bezogen auf May Online-Veranstaltung mit Sitz in Lissabon. „Das Team von Linqto erkannte den Nutzen seiner vielfältigen Community und die Kraft, die richtigen Leute mit den richtigen Vordenkern zusammenzubringen.“ 

Zusätzlich zu ihrem aktuellen länderübergreifenden Roadtrip zum Aufbau von Gemeinschaften sagte Fuentes, dass Linqto auch „eine Initiative zur Ausbildung und Stärkung von weiblichen Investoren auf der ganzen Welt“ aufbaut und sich eine „Reg A-Lizenz“ sichert, die es Linqto ermöglicht, Produkte zu unserer Plattform hinzuzufügen die es nicht akkreditierten Investoren ermöglichen wird, zu investieren.“ Das bedeutet kein Minimum von 200,000 $ mehr.

„Wir werden so lange unterwegs sein, wie es dauert, um unsere Mission zu erfüllen, den Zugang zu den privaten Märkten zu demokratisieren“, sagte Fuentes. 

Lesen Sie verwandte Beiträge:

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Vittoria Benzine ist eine in Brooklyn ansässige Kunstautorin und persönliche Essayistin, die sich mit zeitgenössischer Kunst befasst und sich auf menschliche Kontexte, Gegenkultur und Chaosmagie konzentriert. Sie schreibt für Maxim, Hyperallergic, das Brooklyn Magazine und mehr.

Weitere Artikel
Vittoria Benzin
Vittoria Benzin

Vittoria Benzine ist eine in Brooklyn ansässige Kunstautorin und persönliche Essayistin, die sich mit zeitgenössischer Kunst befasst und sich auf menschliche Kontexte, Gegenkultur und Chaosmagie konzentriert. Sie schreibt für Maxim, Hyperallergic, das Brooklyn Magazine und mehr.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Lies mehr
Erfahre mehr
Kryptoanalyst von Rekt Capital: Aktuelles Korrekturniveau von Bitcoin immer noch unterdurchschnittlich
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Kryptoanalyst von Rekt Capital: Aktuelles Korrekturniveau von Bitcoin immer noch unterdurchschnittlich
24. Juni 2024
Kernentwickler machen den Indexer-Code des SRC-Protokolls als Open Source verfügbar, einschließlich der Token-Standards SRC-20, SRC-721 und SRC-101
Nachrichtenbericht Software Technologie
Kernentwickler machen den Indexer-Code des SRC-Protokolls als Open Source verfügbar, einschließlich der Token-Standards SRC-20, SRC-721 und SRC-101
24. Juni 2024
SnowBridge stellt seine Cross-Chain Bridge vor und verbessert die Interoperabilität innerhalb des Polkadot-Ökosystems
Nachrichtenbericht Technologie
SnowBridge stellt seine Cross-Chain Bridge vor und verbessert die Interoperabilität innerhalb des Polkadot-Ökosystems
24. Juni 2024
Kryptobörse Blocktrade von Fred Kaasik Investor Group übernommen, um strategisches Wachstum voranzutreiben
Geschäft Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Kryptobörse Blocktrade von Fred Kaasik Investor Group übernommen, um strategisches Wachstum voranzutreiben
24. Juni 2024