Pressemitteilungen Geschäft
12. Februar 2023

Gameconomy benennt sich in Hashcode Studio um, um sein Unternehmen zu festigen Web3 Position 

In Kürze

Gameconomy wurde in Hashcode Studio umbenannt, um den Schwerpunkt stärker darauf zu legen Web3;

Hashcode Studio ist zu 60 % im Besitz von iCandy Interactive (ASX:ICI), dem größten Spieleentwickler in Südostasien, Australien und Neuseeland;

Februar 13 2023 – Gameconomy, ein in Südostasien ansässiger Anbieter von Gaming-Backend-Technologie-Tools, gab heute bekannt, dass es in Hashcode-Studio. Die Umbenennung unterstreicht die anhaltenden Qualitätsambitionen von Hashcode Studio Web3 Backend-Lösungen, die es Unternehmen aus verschiedenen Branchen ermöglichen, die Leistungsfähigkeit der Blockchain in ihren Geschäftsabläufen zu nutzen. 

As Web3 Da sich die Technologie weiterentwickelt, wünschen sich Verbraucher interaktivere Erlebnisse mit den Marken, die sie lieben. Die digitalen Lösungen von Hashcode Studio bieten Marken eine einzigartige Möglichkeit, auf personalisierte, ansprechende und sichere Weise mit Verbrauchern in Kontakt zu treten.

Hashcode Studio bietet technisches Know-how und kundenspezifische Lösungen, die auf die Anforderungen und Bedürfnisse jedes Projekts zugeschnitten sind. Das Unternehmen wird zur Verfügung stellen Smart-Vertrag und Integrationslösungen, die auf EVM-basierten Ketten wie Ethereum, Binance Smart Chain und Avalanche basieren. Der Unternehmen erweitert auch aktiv seine Entwicklung Expertise in andere Ketten wie Aptos und Polkadot.

Die bisherige Expertise des Unternehmens im Bereich Gamified Finance (GameFi) unter iCandy Interactive hat seine Spezialisierung auf die Entwicklung benutzerdefinierter Netzwerktools und Spieldatenverwaltungslösungen verfeinert, sodass sie einen breiten Kundenkreis aus verschiedenen Bereichen bedienen können Gaming-Ökosysteme.

Im März 2022 wurde Hashcode Studio von iCandy Interactive in einem wegweisenden Deal zu einem Preis von 497,000 AUD übernommen. Der Gaming-Studio hat sich seitdem zu einem branchenführenden Anbieter von Metaverse-bezogenen Technologien entwickelt. Hashcode Studio hat mit Allianz Insurance, QuickSchools, Sunway Group, Genting Resorts World und MyEG Services Berhad zusammengearbeitet.

„Das Rebranding von Hashcode Studio zeigt unser Engagement für die Zukunft des Internets und des Metaversums und hilft uns, ein breiteres und vielfältigeres Publikum zu erreichen, einschließlich Neulingen blockchain Technologie. Der strategische Wandel in der Markenausrichtung hält uns an der Spitze der Web3 Platz, der für uns weiterhin wichtig ist Innovation und Wachstum in der Metaverse vorantreiben und darüber hinaus." – Kin Meng Chan, Gründer und CEO von Hashcode Studio. 

Über Hashcode Studio

Hashcode Studio möchte dem Spiel helfen Entwickler geraten in web 3.0-Gaming einfacher. Wir bieten Backend-Dienste und die Integration von Smart Contracts und nehmen Spieleentwicklern die Komplexität der Backend- und Smart Contracts-Entwicklung ab, damit sie sich auf die Entwicklung des Besten konzentrieren können Spielerlebnis für ihre Spieler

Unser Team besteht aus erfahrenen Software-Ingenieuren, Blockchain-Ingenieuren und Game Entwickler und Künstler ausschließlich darauf konzentrieren Web 3.0 Spiele. Hashcode Studio ist zu 60 % im Besitz von iCandy Interactive (ASX:ICI), dem größten Spieleentwickler in Südostasien, Australien und Neuseeland.

Stichworte:

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Serien-Krypto-Unternehmer, VC-Fondspartner und CEO der Metaverse Post.

Weitere Artikel
Danil Myakin
Danil Myakin

Serien-Krypto-Unternehmer, VC-Fondspartner und CEO der Metaverse Post.

Hot Stories
Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Aktuelles

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Lies mehr
Mehr lesen
Verbessern Sie Ihre Krypto-Kenntnisse: Tauchen Sie ein in das DePIN-Netzwerk von PowerPool und ernten Sie Belohnungen
Meinung Geschäft Bildung Märkte Software Technologie
Verbessern Sie Ihre Krypto-Kenntnisse: Tauchen Sie ein in das DePIN-Netzwerk von PowerPool und ernten Sie Belohnungen
21. Juni 2024
Router V2 vorgestellt: Ein revolutionärer Sprung in der Blockchain-Interoperabilität, der blitzschnelle Transaktionen und verbesserte Sicherheit verspricht
Interview Geschäft Märkte Software Technologie
Router V2 vorgestellt: Ein revolutionärer Sprung in der Blockchain-Interoperabilität, der blitzschnelle Transaktionen und verbesserte Sicherheit verspricht
21. Juni 2024
Korea Blockchain Week ernennt Sui zum offiziellen Konferenzpartner und gibt neue Hauptredner bekannt
Pressemitteilungen
Korea Blockchain Week ernennt Sui zum offiziellen Konferenzpartner und gibt neue Hauptredner bekannt
21. Juni 2024
Top-Deals der Woche: NATO-Fonds für Verteidigungstechnologie in Höhe von 1 Milliarde Euro führt den weltweiten Investitionsschub in den Bereichen KI, Blockchain und Cloud Computing an
Digest Top-Listen Geschäft Lifestyle Märkte Software Technologie
Top-Deals der Woche: NATO-Fonds für Verteidigungstechnologie in Höhe von 1 Milliarde Euro führt den weltweiten Investitionsschub in den Bereichen KI, Blockchain und Cloud Computing an
21. Juni 2024