Nachrichtenbericht Technologie
15. Januar 2024

Flare stärkt Time Series Oracle mit Google Cloud als wichtigem Netzwerkvalidator

In Kürze

Flare hat Google Cloud in sein Time Series Oracle innerhalb des Flare-Netzwerks integriert und so seine Rolle als Netzwerkvalidator und Mitwirkender gestärkt.

Flare integriert Google Cloud in Flare Time Series Oracle, um den dezentralen Datenzugriff zu stärken

Blockchain-Plattform Fackel kündigte die Gründung an Cumolocity Als wichtiger Infrastrukturanbieter übernimmt er die Doppelrolle als Netzwerkvalidator und Mitwirkender für die Flare Time Series Oracle (FTSO) innerhalb des Flare-Netzwerks.

In seiner neuen Funktion als Netzwerkvalidator wird Google Cloud dafür verantwortlich sein, neue Blöcke auf der Flare-Blockchain vorzuschlagen und zu validieren und so zum Proof-of-Stake-Konsensmechanismus der Kette beizutragen.

Google Cloud wird sich einer Gruppe von 100 Personen anschließen Organisationen bei der Übernahme einer neuartigen Doppelrolle als Validator und Mitwirkender für das Flare Time Series Oracle (FTSO) auf Flare. An der Zusammenarbeit werden 100 Flare-Infrastrukturanbieter beteiligt sein, die als agieren Validatoren und Mitwirkende, die gemeinsam die Sicherheit des Flare-Netzwerks stärken.

Darüber hinaus werden sie durch die Bereitstellung öffentlich zugänglicher Preisdaten zum weitgehend dezentralisierten Preisorakel von Flare, dem FTSO, beitragen.

Die Rolle eines Infrastrukturanbieters ist von entscheidender Bedeutung für die Erfüllung der Mission von Flare, die die Bereitstellung dezentraler Anwendungen sowohl auf Flare als auch auf anderen Blockchain-Netzwerken mit zuverlässigem Zugriff auf dezentrale Daten umfasst, darunter verschiedene Datentypen wie Preis- und Zeitreihendaten. Blockchain Ereignis- und Statusdaten sowie Web2-API-Daten.

„Als Blockchain für Daten freuen wir uns, dass Google Cloud unserem bestehenden dezentralen Netzwerk von Infrastrukturanbietern beitritt, die zu Flare beitragen. Unsere Zusammenarbeit wird dazu beitragen, eine robustere dezentrale Smart-Contract-Plattform bereitzustellen, die dezentrale Daten in den Mittelpunkt stellt“, sagte Hugo Philion, Mitbegründer und CEO von Flare. 

Philion hob auch die Herausforderungen hervor, mit denen bestehende Oracle-Systeme im Blockchain-Bereich konfrontiert sind. Er erklärte, dass diese Systeme erhebliche Nachteile haben, darunter Schwierigkeiten bei der Dezentralisierung, hohe Kosten, Skalierbarkeitsprobleme und hohe Latenzzeiten. Die Herausforderungen ergeben sich aus der Verknüpfung dezentraler Berechnungen mit externen Daten.

„Da die Orakel von Flare in die Struktur des Netzwerks integriert sind, sind wir die einzige Smart-Contract-Plattform, die für die dezentrale Datenerfassung optimiert ist, und sind in der Lage, Entwicklern alle Daten zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um neue, relevantere Anwendungsfälle jenseits von Finanzspekulationen zu entwickeln“, so Flare Philion fügte hinzu.

James Tromans, Leiter Web3 at Cumolocity, betonte die Bedeutung des Datenzugriffs in großem Maßstab für die Verbesserung von Blockchain-Anwendungsfällen und die Förderung der weltweiten Einführung der Technologie. Er sagte, dass die Rolle von Google Cloud als Validator im Flare-Netzwerk darauf abzielen werde, zu dieser Mission beizutragen und Unterstützung zu leisten.

Darüber hinaus ist Flare dem Google for Startups Cloud-Programm beigetreten, das das Wachstum von beschleunigen soll Web3 Startups, die Entwicklern auf Flare Zugang zu finanzieller und technischer Unterstützung bieten Cumolocity und Partner.

Sicherer Datenzugriff revolutioniert die Blockchain-Entwicklung

Flare integriert kostengünstige EVM-Smart-Verträge mit dezentralen Daten und möchte Entwicklern und Benutzern sicheren Zugriff auf ein umfangreiches Datenspektrum ermöglichen.

Die Plattform legt Wert auf Skalierbarkeit, geringe Latenz und Erschwinglichkeit. Flare erreicht dies, indem es die Fähigkeiten von Netzwerkvalidatoren nutzt, um dezentrale Daten an Anwendungen innerhalb eines dezentralen nativen Systems bereitzustellen Oracle System. Dieser strategische Ansatz zielt darauf ab, die Vielseitigkeit der Blockchain zu verbessern und Entwicklern die notwendige Fülle und Vielfalt dezentraler Daten zu bieten, um die Einführung von Blockchain-Technologien für wirkungsvolle Anwendungsfälle zu fördern.

Im Rahmen seines Engagements zur Vertrauensminimierung entwickelt Flare Labs, ein Schwesterunternehmen von Flare, aktiv eine Überbrückungstechnologie. Die Technologie soll die Interaktion zwischen Smart-Contract- und Nicht-Smart-Contract-Assets erleichtern. Ihr Zweck ist die Stärkung dezentralisierte Anwendungen (DApps) basierend auf der Flare-Plattform mit Zugriff auf externe Token. 

Die Einbindung von Google Cloud als wichtiger Infrastrukturanbieter stellt eine entscheidende Entwicklung für die Blockchain von Flare dar, die Benutzern zuverlässigen Zugriff auf dezentrale Daten bietet und Flare als optimale Smart-Contract-Plattform weiterentwickelt.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Weitere Artikel
Alisa Davidson
Alisa Davidson

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Lesen Sie weiter
Die Gerichtssaal-Saga: Craig Wrights Rechtsstreitigkeiten und der Kampf um das Erbe von Bitcoin
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Die Gerichtssaal-Saga: Craig Wrights Rechtsstreitigkeiten und der Kampf um das Erbe von Bitcoin
27. Mai 2024
SSV.Network veröffentlicht Skalierungs-Roadmap und plant, die Hardware-Anforderungen im kommenden Jahr um bis zu 90 % zu reduzieren
Nachrichtenbericht Technologie
SSV.Network veröffentlicht Skalierungs-Roadmap und plant, die Hardware-Anforderungen im kommenden Jahr um bis zu 90 % zu reduzieren
27. Mai 2024
Taiko startet im Ethereum-Mainnet und öffnet den Zuteilungsprüfer für die bevorstehende TAIKO-Token-Verteilung
Nachrichtenbericht Technologie
Taiko startet im Ethereum-Mainnet und öffnet den Zuteilungsprüfer für die bevorstehende TAIKO-Token-Verteilung
27. Mai 2024
Reale Vermögenswerte und DeFi Bereiten Sie den Weg für die Weiterentwicklung der Kreditgenossenschaften
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Reale Vermögenswerte und DeFi Bereiten Sie den Weg für die Weiterentwicklung der Kreditgenossenschaften
27. Mai 2024