Meinung Geschäft
15. September 2023

Der Rückgang der VC-Investitionen führt zu einem Anstieg der Mittelbeschaffung im Bereich Community Governance Web3

In Kürze

Web3 Die Startup-Finanzierung ging im Jahr 76 um 2023 % zurück.

Projekte im Internet-Computer-Ökosystem haben sich der Mittelbeschaffung durch das Community-Governance-Modell des Service Nervous System (SNS) des ICP zugewandt.

Für diese Projekte wurden insgesamt 15 Millionen US-Dollar an Fördermitteln gesichert.

Während der Krypto-Winter andauert, Web3 Startups befinden sich in einem Finanzierungsrückgang. Um dies ins rechte Licht zu rücken: Zwischen 2021 und 2022 wird die Finanzierung für Web3 Startups um 26 % gesunken, was bis zum Jahresende zu einem Rückgang um 74 % führte.

Spulen wir vor zum zweiten Quartal dieses Jahres und dem Rückgang der VC-Finanzierung für Web3 Die Zahl der Startups ist sogar noch ausgeprägter geworden und ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 76 % eingebrochen, wie in a Crunchbase-Bericht

Da Investoren inmitten des KI-Wahnsinns ihren Fokus zunehmend auf KI-gesteuerte Unternehmen richten, Web3 Startups haben leider die Hauptlast getragen.

Crunchbase-Daten zeigen das Web3 Startups konnten sich im zweiten Quartal dieses Jahres durch 1.8 Deals etwas mehr als 322 Milliarden US-Dollar an Finanzierung sichern. Diese Zahlen bedeuten einen Rückgang der Finanzierung um mehr als drei Viertel im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2, in dem Startups der Branche erfolgreich beeindruckende 2022 Milliarden US-Dollar eingesammelt haben. Dieser Trend wird durch einen deutlichen Rückgang des Dealflows um 7.5 % noch verstärkt.

Betrachtet man das Gesamtbild, wird der Rückgang noch deutlicher. Im ersten Halbjahr 2022 Web3 Insgesamt sammelten die Startups fast 16 Milliarden US-Dollar an Finanzmitteln. Im Gegensatz dazu sank diese Zahl im ersten Halbjahr dieses Jahres auf lediglich 3.6 Milliarden US-Dollar – ein massiver Rückgang um 78 %.

Angesichts der sinkenden VC-Finanzierung ist ein neues Fundraising-Modell entstanden: Community Governance.

Beispielsweise haben Projekte innerhalb des Internet-Computer-Blockchain-Ökosystems wie OpenChat, Kinic und Hot or Not gemeinsam 15 Millionen US-Dollar durch das Community-Governance-Modell des Service Nervous System (SNS) der Blockchain gesammelt.

„Betrachten Sie sie als eine fortschrittliche Form eines DAO, das jeden ausführen kann web3 Anwendung dezentral, vollständig in der Kette. „Die Community selbst investiert über Governance-Tokens und gewährt ihnen damit Eigentum und Kontrolle über die Zukunft der dApp“, sagte Lomesh Dutta, Vizepräsident für Wachstum. DFINITY sagte Metaverse Post.

Was ist das SNS-Framework?

Das Community-Governance-Modell des Service Nervous System (SNS) nutzt Dezentralisierungsprinzipien und ermöglicht es Communities, sich aktiv an der Projekt-Governance zu beteiligen. Es stellt eine deutliche Abkehr vom traditionellen VC-Modell dar und konzentriert sich auf die benutzerzentrierte Entscheidungsfindung.

„Herkömmliche DAOs steuern nur die Smart-Contract-Logik, aber das SNS-Framework ermöglicht das Projektmanagement in seiner Gesamtheit.“ „Alle Governance-Token-Inhaber können alle an einer dApp vorgenommenen Änderungen vorschlagen und darüber abstimmen, sogar Kerncode-Updates“, sagte Dutta Metaverse Post. 

Im Gegensatz zu herkömmlichen DAOs arbeitet SNS vollständig in der Kette und deckt alle Aspekte des Projektmanagements ab, einschließlich Code-Updates. Wenn die Community einen Vorschlag annimmt, wird dieser autonom und ohne zentrale Einmischung ausgeführt.

Dutta sagte, dass diese Funktion Dienste wie OpenChat, Kinic, Hot or Not und andere in das Internet-Computer-Ökosystem lockte.

Die Wahl zwischen VC und SNS

Risikokapital ist seit langem die bevorzugte Finanzierungsquelle für Startups. Der Reiz liegt in seiner Fähigkeit, erhebliche Kapitalspritzen bereitzustellen, gepaart mit Branchenverbindungen und Fachwissen. 

Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung bringen VCs eine Fülle von Wissen mit und können Startups dabei helfen, die Komplexität einer schnellen Skalierung ihres Unternehmens zu meistern. Diese Unterstützung geht jedoch häufig mit dem Preis des Verzichts auf erhebliche Kapitalbeteiligungen und der Abgabe eines Teils der Kontrolle einher.

„Zum einen war es schon immer so. Nicht alle Start-ups haben sich für eine Gemeinschaftsfinanzierung entschieden, und selbst dann weckt dies möglicherweise Erinnerungen an Kickstarter-Kampagnen, die nie etwas gebracht haben“, sagte Dutta von DFINITY.

Er glaubt auch, dass die VC-Finanzierung eine Domäne bleibt, in der Web3 Die Mittelbeschaffung kann schwierig sein. Dies liegt in erster Linie daran, dass der „Wille der Gemeinschaft“ zwar fair ist, aber nicht unbedingt über das Fachwissen oder die Verbindungen verfügt, die genutzt werden können.

„SNS-DAOs bieten die Möglichkeit, Governance-Modelle anzupassen und zu verschachteln, was den Community-Mitgliedern komplexere und explizitere Rollen ermöglicht, sodass Talente und Erkenntnisse dort einfließen können, wo sie benötigt werden“, fügte er hinzu.

Transparenz und Entscheidungsfindung in der Community Governance

„SNSs sind algorithmische DAOs, die es Entwicklern ermöglichen, die Kontrolle über die Entwicklung ihrer dApps an dezentrale, tokenbasierte Governance-Systeme zu übergeben, die von Communities betrieben werden“, so Dutta. Dies fördert die Übereinstimmung mit der Vision des Projekts, da Benutzer zu Interessenvertretern werden, die ein gemeinsames Interesse am Erfolg des Projekts haben.

Entgegen der landläufigen Meinung können Community-Governance-Modelle durch Token-Verkäufe oder dezentrale autonome Organisationen (DAOs) erhebliches Kapital beschaffen, sagt Dutta. Dieser Ansatz bietet Gründern eine alternative Möglichkeit, Ressourcen zu sichern und gleichzeitig mehr Kontrolle über die Richtung ihres Projekts zu behalten.

Dutta führt weiter aus: „Traditionelle DAOs steuern nur die Smart-Contract-Logik, aber das SNS-Framework ermöglicht das Projektmanagement in seiner Gesamtheit.“ Im Gegensatz zu VCs, die möglicherweise die Kontrolle über das Projekt anstreben, ermöglichen diese Modelle eine transparente Kommunikation und Konsensbildung innerhalb der Community.

Tokenbasierte Governance-Systeme, ein Markenzeichen der Community Governance, fördern das Engagement der Community.

„Die Community selbst investiert über Governance-Tokens und gewährt ihr damit Eigentum und Kontrolle über die Zukunft der dApp“, fügte Dutta hinzu. Token-Inhaber haben ein direktes Mitspracherecht bei Projektentscheidungen und schaffen so ein Gefühl der Eigenverantwortung und Verantwortung, das eine langfristige Bindung fördert.

Greifbare Vorteile des SNS-Modells

Die Erfolgsgeschichten von Web3 Projekte, die das SNS-Modell übernehmen, sind überzeugend.

OpenChat, eine dezentrale, von der Community verwaltete Chat-App, die auf dem Internetcomputer basiert, hat während seiner dezentralen Spendenrunde in nur sechs Stunden 5.5 Millionen US-Dollar (1 Million ICP) gesammelt. Dieser Ansatz sichert nicht nur Mittel für die zukünftige Entwicklung, sondern sorgt auch für eine demokratische und zensurresistente Regierungsführung.

„Die Erhöhung wurde durch einen dezentralen Austausch von CHAT-Governance-Tokens abgeschlossen, die alle im ICP-Netzwerk gehalten werden. Insgesamt kamen 2,375 Teilnehmer zusammen, die insgesamt 1 Million ICP-Tokens spendeten“, erklärte Dutta von DFINITY im Hinblick auf den Fundraising-Prozess von OpenChat. „Das System von OpenChat wird jetzt von diesen CHAT-Inhabern kontrolliert. Die neu eingeworbenen Gelder werden in der Kasse von OpenChat gehalten, sodass CHAT-Inhaber entscheiden können, wie sie sie am besten nutzen.“

Ebenso Kinic, a web3-native Suchmaschine, sicherte sich über 2 Millionen US-Dollar (500,000 ICP), um zentralisierte Technologiegiganten herauszufordern und eine dezentrale Alternative anzubieten, die den Datenschutz der Benutzer und Open-Source-Transparenz in den Vordergrund stellt.

Hot or Not, ein Internet-Computer-Ökosystemprojekt, hat durch die Einführung von SNS 4.5 Millionen US-Dollar (1 Million ICP) gesammelt. Diese einzigartige Plattform kombiniert kurze Videos mit Prognosemärkten und ermöglicht so der Community die direkte Beteiligung an Entscheidungs- und Monetarisierungsstrategien.

Erste Web3 Entwickler sollen die Abhängigkeit von Risikofinanzierung verringern

As Web3 Während sich Gründer in der sich verändernden Finanzierungslandschaft zurechtfinden, gewinnt die Entscheidung zwischen Community Governance und VC-Finanzierung an Bedeutung. Während die VC-Finanzierung den Zugang zu Kapital und Brancheneinblicken ermöglicht, legen Community-Governance-Modelle den Schwerpunkt auf Ausrichtung, Dezentralisierung und aktive Beteiligung der Community.

„Im SNS-Modell müssen Entwickler nicht darauf warten, dass die großen Walinvestoren in Schwung kommen. Stattdessen können sie sich für ihr Produkt bei der Community einsetzen und diese entscheiden lassen, ob sie dieses Projekt unterstützen möchten.“

Bekräftigt Dutta und plädiert für das Community-Governance-Modell.


„Projekte mit soliden Teams und Anwendungsfällen können dann nicht nur aus einer oder mehreren zentralen Quellen, sondern auch von der Benutzergruppe, für die sie bauen, ausreichend Geld erhalten“, sagte er. „Dies erhöht die Loyalität, verleiht dieser Gemeinschaft durch Governance tatsächliche Macht und macht es überflüssig, eine kleine Gruppe von Investoren zufrieden zu stellen, die möglicherweise nicht die gleiche Vision für ein bestimmtes Projekt haben.“

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Cindy ist Journalistin bei Metaverse Post, behandelt Themen im Zusammenhang mit web3, NFT, Metaverse und KI, mit Schwerpunkt auf Interviews mit Web3 Akteure der Branche. Sie hat mit über 30 C-Level-Führungskräften gesprochen, Tendenz steigend, und ihre wertvollen Erkenntnisse an die Leser weitergegeben. Cindy stammt ursprünglich aus Singapur und lebt heute in Tiflis, Georgien. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kommunikations- und Medienwissenschaften von der University of South Australia und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Journalismus und Schreiben. Kontaktieren Sie sie über [E-Mail geschützt] mit Pressegesprächen, Ankündigungen und Interviewmöglichkeiten.

Weitere Artikel
Cindy Tan
Cindy Tan

Cindy ist Journalistin bei Metaverse Post, behandelt Themen im Zusammenhang mit web3, NFT, Metaverse und KI, mit Schwerpunkt auf Interviews mit Web3 Akteure der Branche. Sie hat mit über 30 C-Level-Führungskräften gesprochen, Tendenz steigend, und ihre wertvollen Erkenntnisse an die Leser weitergegeben. Cindy stammt ursprünglich aus Singapur und lebt heute in Tiflis, Georgien. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kommunikations- und Medienwissenschaften von der University of South Australia und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Journalismus und Schreiben. Kontaktieren Sie sie über [E-Mail geschützt] mit Pressegesprächen, Ankündigungen und Interviewmöglichkeiten.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Lesen Sie weiter
Die Top-Angebote dieser Woche, große Investitionen in KI, IT, Web3, und Krypto (13-17.05)
Digest Geschäft Bildungswesen Märkte Software Technologie
Die Top-Angebote dieser Woche, große Investitionen in KI, IT, Web3, und Krypto (13-17.05)
17. Mai 2024
Der Leiter der Geschäftsentwicklung bei KuCoin erläutert Strategien für die Projektpräsentation und das Engagement in der Gemeinschaft
Interview Geschäft Märkte Software Technologie
Der Leiter der Geschäftsentwicklung bei KuCoin erläutert Strategien für die Projektpräsentation und das Engagement in der Gemeinschaft
17. Mai 2024
Mercedes-Benz NXT beschleunigt hinein Web3 mit „Das Zeitalter der Technologie“ NFT Treten Sie in die Partnerschaft mit Mojito ein
Meinung Geschäft Lifestyle Märkte Technologie
Mercedes-Benz NXT beschleunigt hinein Web3 mit „Das Zeitalter der Technologie“ NFT Treten Sie in die Partnerschaft mit Mojito ein
16. Mai 2024
Visa enthüllt den Schleier von über 90 % der Stablecoin-Transaktionen: Enthüllung der Bot-gesteuerten Realität
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Visa enthüllt den Schleier von über 90 % der Stablecoin-Transaktionen: Enthüllung der Bot-gesteuerten Realität
16. Mai 2024