Märkte Nachrichtenbericht
08. Februar 2024

Der Anstieg von Bitcoin auf 44,500 US-Dollar kommt 90 % der Inhaber angesichts der Walakkumulation zugute

In Kürze

Der Preis von Bitcoin (BTC) stieg auf 44,500 US-Dollar, was teilweise auf die gestiegenen Kryptobestände in den Wallets der großen Bitcoin-Inhaber zurückzuführen ist.

Der Preisanstieg von Bitcoin um 44,500 US-Dollar kommt 90 % der Inhaber angesichts der Walakkumulation zugute

Der Preis von Bitcoin (BTC) ist auf 44,500 US-Dollar gestiegen, was auf eine mögliche Lösung der Konsolidierungsphase für die dezentrale Kryptowährung hindeutet. On-Chain-Indikatoren zeigen durchweg Stärke, was auf eine hohe Wahrscheinlichkeit weiterer Gewinne für Bitcoin in Kürze hinweist, insbesondere angesichts des starken Unterstützungsniveaus bei 43,080 $.

Bei einem aktuellen Preis von 44,675 US-Dollar (zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels) ist die Rallye teilweise auf die gestiegenen Bestände in Wallets mit über 1,000 Bitcoins zurückzuführen, was auf ein neues Vertrauensgefühl unter den großen Bitcoin-Inhabern hinweist.

Laut Plan B, dem Erfinder des Stock-to-Flow-Modells für Bitcoin, stellt derzeit fest, dass 90 % aller Bitcoins in einer profitablen Position sind, was den höchsten Prozentsatz darstellt, seit Bitcoin Mitte November 2021 seinen Höhepunkt erreichte. 

In der aktuellen Analyse präsentierte PlanB ein Diagramm mit orangefarbenen Punkten, das symbolisiert, dass sich 90 % aller abgebauten Bitcoins derzeit in einem profitablen Zustand befinden. Der Analyst stellte klar, dass das Erscheinen roter Punkte auf dem Diagramm eine 100-prozentige Rentabilität für alle Bitcoin bedeuten würde und dabei konsequent den aktuellen orangefarbenen Punkten folgt.

Es wurde außerdem hervorgehoben, dass die Verschiebung der Kennzahl zum „roten“ Rentabilitätsniveau der Wahrscheinlichkeit eines Rückgangs der Rentabilität auf 60 % vorausgehen würde, wie durch die gelben Punkte im Diagramm angezeigt. 

Die Analyse betont, dass derzeit nur diejenigen Verluste erleiden, die Bitcoin zum Preishoch im Jahr 2021 erworben haben, während alle anderen Bitcoin Inhaber befinden sich in einer profitablen Position.

Die Performance des Aktienmarkts treibt den Anstieg des Bitcoin-Preises voran

Daten von CoinMarketCap zufolge verzeichnete der Bitcoin-Preis in den letzten 4.4 Stunden einen bemerkenswerten Anstieg von über 24 % und erreichte zum Redaktionsschluss einen neuen Höchststand von 44,700 US-Dollar. 

Dies stellt einen bedeutenden Meilenstein dar, da es das erste Mal seit dem ist, dass der BTC-Preis 44,000 US-Dollar übersteigt starten der Spot-Bitcoin-ETFs im letzten Monat.

Nach Angaben des On-Chain-Datenanbieters Santiment ist der aktuelle Wiederaufschwung teilweise auf die beobachteten erhöhten Bestände in Wallets zurückzuführen enthält über 1,000 Bitcoins. Die Gesamtbestände dieser bedeutenden Wallets haben den höchsten Stand seit über 14 Monaten erreicht, was auf ein neues Vertrauensgefühl unter den großen Bitcoin-Inhabern hindeutet. 

Darüber hinaus hat die anhaltende Dynamik an den US-Aktienmärkten zusätzliche Unterstützung für Risikoanlagen, einschließlich Kryptowährungen, geboten. Der S&P 500-Index der führenden börsennotierten Unternehmen beendete den Handel kürzlich auf einem Rekordhoch und näherte sich der 5,000er-Marke.

Gleichzeitig näherte sich der Blue-Chip-Aktienindex Dow Jones Industrial Average seinem Allzeithoch und der breit angelegte Marktindex Nasdaq Composite näherte sich seinem Rekord. Angesichts der anhaltenden Korrelation zwischen Kryptowährungen und dem S&P 500, Bitcoin, Ethereum, und andere Kryptowährungen dürften sich der positiven Entwicklung des Aktienmarktes anschließen. 

Der jüngste Anstieg des Bitcoin-Preises in Verbindung mit den aktuellen Marktbedingungen, einschließlich seiner Rentabilität und der positiven Dynamik an den Aktienmärkten, unterstreicht einen optimistischen Trend für die Kryptowährung und weist auf das Potenzial für weitere Gewinne in naher Zukunft hin.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Weitere Artikel
Alisa Davidson
Alisa Davidson

Alisa, eine engagierte Journalistin bei der MPost, ist auf Kryptowährungen, Zero-Knowledge-Proofs, Investitionen und den weitreichenden Bereich spezialisiert Web3. Mit einem scharfen Blick für neue Trends und Technologien liefert sie eine umfassende Berichterstattung, um die Leser über die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des digitalen Finanzwesens zu informieren und einzubeziehen.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Sophon startet Liquidity Farming und stellt 10 % des gesamten SOPH-Token-Angebots zur Belohnung der Teilnehmer bereit
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Sophon startet Liquidity Farming und stellt 10 % des gesamten SOPH-Token-Angebots zur Belohnung der Teilnehmer bereit
18. Juni 2024
API3 führt Oracle Stack auf Bitlayer für verbesserte Entwicklererfahrung ein
Nachrichtenbericht Technologie
API3 führt Oracle Stack auf Bitlayer für verbesserte Entwicklererfahrung ein
18. Juni 2024
Umweltverschmutzung eindämmen? Wie die ehemaligen Energiefresser von Bitcoin den Kohlenstoffrausch der KI stoppen wollen
Meinung Geschäft Märkte Software Technologie
Umweltverschmutzung eindämmen? Wie die ehemaligen Energiefresser von Bitcoin den Kohlenstoffrausch der KI stoppen wollen
18. Juni 2024
dForce führt den dezentralen Stablecoin sUSX zur Erzielung von Erträgen ein und bietet Benutzern verbesserte Liquidität
Nachrichtenbericht Technologie
dForce führt den dezentralen Stablecoin sUSX zur Erzielung von Erträgen ein und bietet Benutzern verbesserte Liquidität
18. Juni 2024