Nachrichtenbericht Technologie
05. Februar 2024

Birlasoft führt „Cogito“ ein, um die Implementierung generativer KI für Unternehmen zu vereinfachen

In Kürze

Birlasoft hat die generative KI-Plattform Cogito eingeführt, um Unternehmensprozesse zu automatisieren, Entscheidungsfindung und Geschäftsleistung zu steigern.

Birlasoft führt „Cogito“ ein, um die Implementierung generativer KI für Unternehmen zu vereinfachen

Der IT-Dienstleistungsbereich der CK Birla Group Birlasoft kündigte den Start von Cogito an – a generative KI Plattform, die Unternehmen dabei hilft, Prozesse zu automatisieren, innovative Inhalte zu generieren, die Entscheidungsfindung zu verbessern und die Geschäftsleistung zu steigern.

Birlasoft ist Teil der 2.9 Milliarden US-Dollar schweren CK Birla Group, die weltweit über 35,000 Mitarbeiter und 49 Produktionsstätten beschäftigt.

Nach Angaben des Unternehmens wird die Plattform den Betrieb von Unternehmen durch die Nutzung fortschrittlicher generativer KI-Funktionen unterstützen. Durch die Integration von Lösungen, Prozessen und Ideen ermöglicht die Plattform Organisationen, sich auf eine ganzheitliche Reise zu begeben Geschäft Transformation.

„Wir freuen uns, Birlasoft Cogito vorzustellen, unsere hochmoderne generative KI-Plattform, die Unternehmen in eine neue Ära der Innovation und Optimierung führen soll. „Birlasoft Cogito verkörpert unser Engagement für die Bereitstellung transformativer Lösungen und nutzt dabei jahrzehntelange Fachkompetenz und fortschrittliche Technologien“, sagte Selvakumaran Mannappan, Chief Operating Officer bei Birlasoft.

„Mit Beschleunigern, die auf jede Phase der GenAI-Reise eines Unternehmens zugeschnitten sind, von der Erkundung bis zur Implementierung und Skalierung, wird Birlasoft Cogito Unternehmen zu schneller Innovation, verbesserter Produktivität und der Erschließung neuer Möglichkeiten verhelfen“, fügte Mannappan hinzu.

Mit Birlasoft Cogito können Unternehmen Roadmaps zur betrieblichen Verbesserung entwickeln, sich an veränderte Marktdynamiken anpassen und neue Wachstumswege erkunden.

Darüber hinaus wird Cogito dazu beitragen, die Geschäftsoptimierung durch den Einsatz von KI-Algorithmen, maschinellem Lernen und Deep-Learning-Technologien voranzutreiben. Durch die Nutzung dieser Funktionen unterstützt die Plattform Unternehmen in kritischen Bereichen wie z Leitung der Lieferkette, Vorhersage des Kundenverhaltens und Verbesserung des Produktdesigns.

Mit seinem Fokus auf datengesteuerte Entscheidungsfindung und kontinuierliche Verbesserung stattet Birlasoft Cogito Unternehmen mit den Tools aus, die sie benötigen, um im heutigen Wettbewerbsumfeld erfolgreich zu sein.

Birlasofts Strategie zur Transformation von Unternehmen mit generativer KI

Zusätzlich zu seinen transformativen Fähigkeiten rationalisiert und beschleunigt Cogito die Entwicklung und Implementierung von generative KI Lösungen für Unternehmen.

Die Plattform ist mit vorgefertigten Tools, Bibliotheken und Frameworks ausgestattet, die die Erstellung maßgeschneiderter GenAI-Lösungen erleichtern. Darüber hinaus bietet Birlasoft Cogito Unterstützung durch umfassende Schulungsprogramme, Lehrmaterialien, Tutorials und Dokumentationen, um sicherzustellen, dass Unternehmen auf die für den Erfolg notwendigen Ressourcen zugreifen können.

Birlasoft Cogito bietet außerdem fortlaufenden technischen Support und regelmäßige Updates, um Unternehmen auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen und Best Practices im Bereich der generativen KI zu halten.

Im Juli 2023 gründete Birlasoft in Zusammenarbeit mit ein Generative AI Center of Excellence Microsoft um die Wertschöpfung zu beschleunigen und Innovationen bei der Einführung generativer KI zu fördern.

Nach Angaben des Unternehmens vereint es die kombinierten Stärken der umfassenden Branchenexpertise von Birlasoft und Microsoft Azure OpenAI Service. Das Zentrum ist eine Anlaufstelle für Experten, um Forschung, Ausbildung und Zusammenarbeit zu erleichtern.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Kumar ist ein erfahrener Technologiejournalist mit Spezialisierung auf die dynamischen Schnittstellen von KI/ML, Marketingtechnologie und aufstrebenden Bereichen wie Krypto, Blockchain und NFTS. Mit über drei Jahren Erfahrung in der Branche hat Kumar eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Erstellung überzeugender Erzählungen, der Durchführung aufschlussreicher Interviews und der Bereitstellung umfassender Erkenntnisse. Kumars Fachwissen liegt in der Produktion von wirkungsvollen Inhalten, darunter Artikeln, Berichten und Forschungspublikationen für prominente Branchenplattformen. Mit seinen einzigartigen Fähigkeiten, die technisches Wissen und Geschichtenerzählen kombinieren, zeichnet sich Kumar dadurch aus, dass er komplexe technologische Konzepte einem unterschiedlichen Publikum auf klare und ansprechende Weise vermittelt.

Weitere Artikel
Kumar Gandharv
Kumar Gandharv

Kumar ist ein erfahrener Technologiejournalist mit Spezialisierung auf die dynamischen Schnittstellen von KI/ML, Marketingtechnologie und aufstrebenden Bereichen wie Krypto, Blockchain und NFTS. Mit über drei Jahren Erfahrung in der Branche hat Kumar eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Erstellung überzeugender Erzählungen, der Durchführung aufschlussreicher Interviews und der Bereitstellung umfassender Erkenntnisse. Kumars Fachwissen liegt in der Produktion von wirkungsvollen Inhalten, darunter Artikeln, Berichten und Forschungspublikationen für prominente Branchenplattformen. Mit seinen einzigartigen Fähigkeiten, die technisches Wissen und Geschichtenerzählen kombinieren, zeichnet sich Kumar dadurch aus, dass er komplexe technologische Konzepte einem unterschiedlichen Publikum auf klare und ansprechende Weise vermittelt.

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Mehr lesen
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
Nachrichtenbericht Technologie
Pyth Network setzt Pull Oracle auf Solana ein und ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf Oracle-Preise
17. Juni 2024
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
Featured Nachrichtenbericht Technologie
Aethirs KI- und Gaming-Partner für Airdrop Tokens an seine Checker Node-Inhaber
17. Juni 2024
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
Nachrichtenbericht Technologie
Notional Finance wird V2 bis Ende Juli vollständig abschaffen und fordert Benutzer auf, auf V3 umzusteigen
17. Juni 2024
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Tether startet mit Tether Gold unterstützte Alloy-Plattform und führt ersten Token aUSD₮ ein
17. Juni 2024