AI Wiki Software Technologie
31. Oktober 2023

Die 15 besten KI-Tools zur Verbesserung Ihres Zooms und Google Meet

Die 15 besten KI-Tools zur Verbesserung Ihrer Zoom-Meetings
Pro Tipps
1. Finden Sie den perfekten Firmennamen mit der 8 Beste KI-Firmennamengeneratoren .
2. Entdecken Sie die Top 30+ KI-Geschäfts- und Startup-Ideen um Ihre Reise anzukurbeln.
3. Steigern Sie Ihre geschäftliche und persönliche Produktivität mit den Best 20 KI-Assistenten-Tools.
4. Entdecken Sie die Top 10 Werkzeuge Das kann Ihren Geschäftsplanungsprozess optimieren.

Zoom oder Google Meet, ein beliebtes Videokonferenzen Plattform, hat aufgrund der COVID-19-Pandemie an Popularität gewonnen. Der Plattform fehlen jedoch leistungsstarke Funktionen, wodurch KI-gestützte Tools wie automatisierte Besprechungsnotizen und Gesprächsanalysen produktiver werden. Dieser Leitfaden untersucht die Top 15 AI-Werkzeuge verfügbar für Zoom und Google Meet, mit Funktionen, Vorteilen, Nachteilen, Preisen, idealen Anwendungsfällen und Vergleichen mit Alternativen. Durch die Auswahl der besten KI-Tools können Teams die Präsenz und die Effektivität von Besprechungen maximieren.

1. Krisp – KI-gestützte Geräuschunterdrückung

knackig ist ein KI-gestütztes Tool zur Geräuschunterdrückung, das speziell für virtuelle Meetings entwickelt wurde. Es funktioniert durch die Analyse von Umgebungsgeräuschen in Echtzeit und Hintergrund entfernen Geräusche wie Tippen, Hundegebell, Sirenen, Bauarbeiten usw. sorgen dafür, dass die Stimmen kristallklar bleiben. Krisp lässt sich direkt in Zoom integrieren, um bei Besprechungen und Anrufen eine Geräuschunterdrückung zu ermöglichen. Es verwendet Algorithmen für maschinelles Lernen, um ein- und ausgehende Audiodaten zu verarbeiten und störende Geräusche auf beiden Seiten des Gesprächs herauszufiltern. Dies führt zu einer viel klareren Kommunikation ohne störende Hintergrundablenkungen.

Krisp – KI-gestützte Geräuschunterdrückung
Krisp – KI-gestützte Geräuschunterdrückung

Die Algorithmen des Tools filtern Umgebungsgeräusche kontinuierlich und automatisch heraus, ohne dass manuelle Anpassungen erforderlich sind. Benutzer aktivieren Krisp einfach über eine App oder Browsererweiterung und die Geräuschunterdrückung erfolgt in Echtzeit. Krisp wurde von Experten für maschinelles Lernen entwickelt und anhand von Millionen von Audio-Samples verfeinert, um eine außergewöhnliche Qualität der Geräuschunterdrückung zu erreichen. Das intelligente Modell passt sich dynamisch an jede einzigartige Hintergrundumgebung an.

Hauptmerkmale

  • Die Geräuschunterdrückung in Echtzeit entfernt Umgebungsgeräusche wie Tippen, Hunde und Sirenen
  • Integriert sich direkt in Zoom-Anrufe und -Meetings
  • Verwendet maschinelles Lernen, um Audio zu filtern

Vorteile:

  • Blockiert störende Hintergrundgeräusche für eine klarere Kommunikation
  • Einfache Einrichtung und Verwendung mit minimaler Systembelastung
  • Passt seine Geräuschunterdrückung dynamisch an jede Umgebung an

Nachteile:

  • Manchmal können Stimmen künstlich oder gedämpft klingen
  • Begrenzte Möglichkeit, Stimmen oder Musik zu entfernen
  • Muss nach Bedarf aktiviert/deaktiviert werden, anstatt eine dauerhafte Wirkung zu erzielen

2. Otter.ai – Automatisierte Zoom-Meeting-Transkription

Otter.ai ist ein KI-Transkriptionsdienst, der in Zoom und Google Meet integriert ist, um Live-Transkripte Ihrer Besprechungen bereitzustellen, die gemeinsam genutzt werden können. Es nutzt fortschrittliche Speech-to-Text-Technologie, um Gespräche in Echtzeit zu transkribieren, sodass Sie Transkripte während des Meetings anzeigen und durchsuchen können.

Die enge Integration von Otter in die Zoom-Plattform ermöglicht einen nahtlosen Beginn der Transkription. Benutzer können ganz einfach ihre Zoom- und Otter-Konten verbinden, um mit der Aufzeichnung von Meeting-Audio zu beginnen und Live-Transkripte zu erstellen, die in Echtzeit synchronisiert werden.

Otter.ai – Automatisierte Zoom-Meeting-Transkription

Otternetz und Mobile Apps Außerdem können Sie zurückgehen und Transkripte hervorheben oder bearbeiten, Sprecheridentifikationen hinzufügen, Auszüge exportieren/teilen und Besprechungsprotokolle erstellen. Der Otter Assistant kann sogar zum Erstellen intelligenter Notizen, Aktionselemente, Lesezeichen und Zusammenfassungen genutzt werden. Für Teams, die stark auf Besprechungen und Dokumentation angewiesen sind, steigert Otter die Produktivität enorm. Die AI-Meeting-Transkripte eröffnen neue Ebenen der Durchsuchbarkeit, Verantwortlichkeit und Zugänglichkeit von Meetings.

Hauptmerkmale

  • Erstellt Live-Transkripte von Zoom- und Google Meet-Meetings mit einer Genauigkeit von über 85 %
  • Ermöglicht das Hervorheben, Bearbeiten, Exportieren und Teilen von Transkripten
  • Fasst die wichtigsten Diskussionspunkte und Aktionspunkte zusammen
  • Enge Integration mit der Zoom-Plattform

Vorteile:

  • Automatisiert Notizen und Besprechungsdokumentation
  • Erfasst Details, die bei Live-Meetings übersehen wurden
  • Verbessert die Durchsuchbarkeit und Verantwortlichkeit von Meetings
  • Verbessert die Zugänglichkeit

Nachteile:

  • Die Transkriptionsgenauigkeit ist immer noch unvollständig
  • In der kostenlosen Version eingeschränkte Funktionen
  • Datenschutzbedenken hinsichtlich des Datenzugriffs

3. Erneuern Sie Camo – iPhone als hochwertige Webcam

Camo erneut inkubieren ist eine mobile App, mit der Sie die Rückkamera Ihres iPhones als Webcam für Zoom und Google Meet verwenden können. Sie können Ihr iPhone an Ihren Computer anschließen und das Ultra-HD-Video dann als hochwertigen Kameraeingang in Zoom und Google Meet einspeisen. Der Hauptvorteil besteht darin, das leistungsstarke Kamerasystem und die KI-Videoverarbeitung des iPhone zu nutzen, um Ihre Videoqualität deutlich zu verbessern, weit über die körnigen integrierten Webcams hinaus.

Reincubate Camo – iPhone als hochwertige Webcam

Camo ermöglicht außerdem konfigurierbare Effekte wie benutzerdefinierte Hintergründe, automatische Bildrahmung, um Sie im Mittelpunkt zu halten, Belichtungs- und Farbanpassungen und mehr. Für häufige Zoom- und Google Meet-Benutzer wie Remote-Mitarbeiter, Unternehmer, Lehrer und Moderatoren bietet Camo professionelles, flexibles Streaming, das mit Standard-Laptop-Kameras nicht möglich ist. Es ist ein einfaches Video-Upgrade.

Hauptmerkmale

  • Nutzt die iPhone-Rückkamera als hochwertige Webcam für Zoom und Google Meet
  • Ermöglicht eine weitaus bessere HD-Videoqualität als integrierte Laptop-Kameras
  • Die App bietet automatische Bildeinstellung, virtuelle Hintergründe und Belichtungs-/Farbanpassung

Vorteile:

  • Erhebliche Verbesserungen Video Produktion Wert
  • Nutzt Computerfotografie in iPhones
  • Einfache Plug-and-Play-Lösung für hochwertige Videos

Nachteile:

  • Erfordert kompatible iPhone-Modelle
  • Kann für iPhones batterieintensiv sein
  • Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten im Vergleich zur dedizierten Webcam

4. Chorus.ai – Konversationsintelligenz für Vertriebsteams

Chor.ai Bietet leistungsstarke Gesprächsinformationen für Vertriebsteams, die Besprechungen über Zoom und andere Plattformen durchführen. Es erfasst und analysiert Verkaufsgesprächsdaten, um Teams dabei zu helfen, bessere Gespräche zu führen und mehr Geschäfte abzuschließen. Durch den Einsatz von KI-Algorithmen zur Bewertung von Gesprächsmustern, Wortwahl, Sprechverhältnissen, Gesprächsengagement-Taktiken und mehr gewinnt Chorus tiefe Einblicke in die Verkaufseffektivität.

Chorus.ai – Konversationsintelligenz für Vertriebsteams

Es lässt sich in Zoom und Google Meet integrieren, um Aufzeichnungen von Verkaufsgesprächen zu erfassen, sie dann zu transkribieren und Trends in Teamgesprächen im Vergleich zu Top-Performern aufzudecken. Dies ermöglicht das Coaching und die Replikation bewährter Verkaufstechniken. Für Vertriebsmanager bietet Chorus detaillierte Analysen zu den Gesprächsgewohnheiten im Team und ermöglicht so gezieltes Coaching zur Verbesserung der Verkaufskompetenzen. Chorus benötigt zur Aufzeichnung eine Einwilligung, bietet jedoch KI-gestützte Verkaufsgesprächsanalysen, die in Zoom und Google Meet selbst nicht nativ verfügbar sind.

Hauptmerkmale

  • Zeichnet Zoom- und Google Meet-Meetings auf und analysiert sie, um Gesprächserkenntnisse zu gewinnen
  • Transkribiert Anrufe und extrahiert wichtige Datenpunkte/Trends
  • Das Dashboard zeigt Konversationsanalysen für Coaching und Best Practices
  • Enge Integration mit Vertriebs-CRMs

Vorteile:

  • Aussagekräftige Erkenntnisse zur Verbesserung der Effektivität des Vertriebsteams
  • Quantifiziert effektive Gesprächsmuster für das Coaching
  • Erinnern Sie sich an Verpflichtungen und Diskussionen aus vergangenen Treffen

Nachteile:

  • Sehr konzentriert auf Vertriebsanwendungsfälle im Vergleich zu Hauptversammlungen
  • Teuer, skaliert die Kosten mit der Teamgröße
  • Potenzial als Überwachung wahrgenommen

5. Gong.io – KI für Kundenmeetings

Gong.io ist eine Intelligence-Plattform, die speziell für kundenorientierte Teams entwickelt wurde, die Tools wie Zoom und Google Meet verwenden. Es erfasst Signale aus Kundeninteraktionen, um Teams dabei zu helfen, bessere Gespräche zu führen, mehr Geschäfte abzuschließen und Beziehungen zu stärken. Gong lässt sich direkt in Webkonferenzplattformen wie Zoom integrieren, um Anrufe, Besprechungen und Präsentationen automatisch aufzuzeichnen und zu transkribieren. Die KI-Engine von Gong analysiert diese Gespräche dann, um wichtige Erkenntnisse abzuleiten, die die Teamleistung optimieren.

Gong.io – KI für Kundenmeetings

Diese Erkenntnisse helfen Kundenerfolgs-, Vertriebs-, Marketing- und anderen Teams dabei, herauszufinden, welche Taktiken am besten funktionieren, Einzelheiten leistungsstarker Interaktionen zu untersuchen, Prozesse zu standardisieren und Verbesserungsmöglichkeiten aufzudecken. Für Vertriebs- und Serviceteams, die sich durch die Gewinnung von Erkenntnissen aus Kundengesprächen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen möchten, bietet Gong KI-gestützte Analysen, die in Zoom und Google Meet allein nicht nativ verfügbar sind.

Hauptmerkmale

  • Zeichnet Zoom- und Google Meet-Kundentreffen auf und analysiert sie
  • Transkribiert Anrufe und extrahiert wichtige Datenpunkte/Trends
  • Das Dashboard zeigt Konversationsanalysen für Coaching und Best Practices
  • Enge Integration mit Vertriebs-CRMs

Vorteile:

  • Aussagekräftige Erkenntnisse zur Verbesserung der Effektivität kundenorientierter Teams
  • Quantifiziert effektive Gesprächsmuster für das Coaching
  • Erinnern Sie sich an Verpflichtungen und Diskussionen aus vergangenen Treffen

Nachteile:

  • Sehr konzentriert auf Vertriebs-/Kundenanwendungsfälle im Vergleich zu Hauptversammlungen
  • Teuer, skaliert die Kosten mit der Teamgröße
  • Potenzial als Überwachung wahrgenommen

6. Prezi Video – KI-Präsentationssoftware

Prezi-Video ist eine dynamische Präsentationsplattform, die sich in Zoom und Google Meet integrieren lässt, um Meetings ansprechender und interaktiver zu gestalten. Es nutzt KI-Anleitung, um Präsentationen und die Einbindung des Publikums zu optimieren. Präsentatoren können mithilfe der Echtzeit-Präsentationstools von Prezi Video Folien, Apps und andere Inhalte anzeigen, die über ihren Webcam-Feed eingeblendet sind. Die Plattform bietet professionelle Bilder, Animationen, Übergänge und Layouts in Broadcast-Qualität.

Prezi Video – KI-Präsentationssoftware

Die Algorithmen von Prezi Video verbessern außerdem die Beleuchtung, stabilisieren verwackeltes Filmmaterial und ermöglichen Moderatoren eine reibungslose Steuerung ihrer Bildschirmpräsenz. Interaktive Elemente wie Live-Umfragen, Fragen und Antworten, Zeichentools und eingebettete Videos halten das Publikum bei Laune. Für Teams, die stark auf ausgefeilte Präsentationen und Webinare über Zoom und Google Meet angewiesen sind, bringt Prezi Video sie mit KI-gestützten Bereitstellungsfunktionen auf die nächste Stufe.

Hauptmerkmale

  • Überlagert Präsentationen, Apps und Inhalte im Zoom- und Google Meet-Webcam-Feed
  • Animationen, Übergänge und Effekte in Broadcast-Qualität
  • Umfragen in Echtzeit, Fragen und Antworten sowie interaktive Tools
  • KI-Optimierung für Beleuchtung, Stabilisierung, Layout

Vorteile:

  • Macht Zoom-Meetings ansprechender und interaktiver
  • Professionelle Lieferung in Broadcast-Qualität
  • Einfache Steuerung der Bildschirmpräsenz

Nachteile:

  • Kann bei übermäßiger Nutzung vom Kerninhalt ablenken
  • Moderatoren benötigen ausgeprägte kreative Fähigkeiten
  • Weniger Besprechungsspeicher/Analysen als eigenständige KI-Tools

7. Zoomen Sie virtuelle Hintergründe

Zoom bietet virtuelle Hintergründe, um Ihren tatsächlichen Hintergrund durch ein Bild, Video oder Design zu ersetzen. Während grundlegende Hintergründe kostenlos sind, nutzen die Premium-Hintergründe von Zoom KI-Segmentierungstechnologie. Mithilfe maschineller Lerntechniken bietet Zoom virtueller Hintergrund Die Funktion erkennt Sie auf intelligente Weise anhand des Hintergrunds, verwischt ihn dann und ersetzt ihn durch Ihr ausgewähltes Bild oder Video.

Virtuelle Hintergründe zoomen

Die Premium-Hintergrundbibliothek von Zoom bietet Zugriff auf Tausende von KI-verbesserten Bildern und Videos, die speziell für den Segmentierungsalgorithmus von Zoom optimiert wurden. Gegen eine geringe Abonnementgebühr können Sie endlose virtuelle Hintergrundoptionen genießen. Um die Professionalität aufrechtzuerhalten, Design-Flair zu verleihen und Ablenkungen zu minimieren, bieten die virtuellen Hintergründe von Zoom einen problemlosen Hintergrundaustausch ohne komplizierte Greenscreen-Einrichtung.

Hauptmerkmale

  • Zooms integrierter Hintergrundersatz
  • Kostenlose Basishintergründe oder Premium-KI-erweiterte Hintergründe
  • Verwendet Segmentierungstechnologie, um den echten Hintergrund unscharf zu machen
  • Tausende Bilder/Videos verfügbar

Vorteile:

  • Einfache Möglichkeit, die Professionalität aufrechtzuerhalten
  • Blenden Sie störende Umgebungen optisch aus
  • Premium-Hintergründe, optimiert für den Zoom-Algorithmus

Nachteile:

  • Die Qualität variiert je nach Gerät und Verbindung
  • Kann künstlich erscheinen, wenn das Motiv nicht gut beleuchtet ist
  • Begrenzte Optionen kostenlos verfügbar

8. Rev.ai

Rev.ai ist eine Speech-to-Text-API, die Ihnen beim Transkribieren von Audio- und Videodateien helfen kann. Es handelt sich um eine der genauesten APIs für KI- und von Menschen generierte Transkripte, die aus der vielfältigsten Stimmensammlung der Welt trainiert wird. Das Tool kann in wenigen Minuten maschinengenerierte Transkripte mit hoher Genauigkeit und Unterstützung für 36 Sprachen erstellen.

Rev.ai

Zusätzlich zu Speech-to-Text bietet Rev.ai auch eine Reihe von Erkenntnissen, wie z. B. Spracherkennung, Themenextraktion und Stimmungsanalyse 1. Sie können diese Erkenntnisse nutzen, um über Speech-to-Text hinauszugehen und umsetzbare Informationen daraus zu extrahieren Ihre Audio- und Videodateien. Bitte beachten Sie, dass Rev.ai eine kostenlose Testversion mit 5 Stunden Guthaben anbietet. Nach Ablauf der Testversion können Sie ein Abonnement ab 0.25 $ pro Minute erwerben.

Hauptmerkmale

  • Automatisierte oder menschliche Transkription von Audio-/Videodateien
  • Unterstützung für 36 Sprachen mit hoher Genauigkeit
  • Schnelle Abwicklung der maschinellen Transkription
  • Spracherkennung, Stimmungsanalyse, Themenextraktion

Vorteile:

  • Genauer als andere automatisierte Dienste
  • Sprachunterstützung ideal für globale Teams
  • Gute Balance zwischen Automatisierung und menschlichen Transkriptoren

Nachteile:

  • Die Integration ist nicht so umfassend wie bei dedizierten Zoom-Tools
  • Zahlen Sie pro Minute Audio statt Pakettarifen
  • Die Einrichtung kann technischer sein

9. Zoom für Zuhause

Zoom für Zuhause ist ein neues Angebot, das in Zoom- und Google Meet-Benutzerlizenzen enthalten ist und es jedem ermöglicht, ein persönliches Gerät für die Zusammenarbeit für Videobesprechungen, Telefonanrufe, interaktives Whiteboarding und Anmerkungen bereitzustellen. Die Lösung unterstützt integrierte Audio-/Videokonferenzen und drahtlose Bildschirmfreigabe und kann von einzelnen Benutzern oder IT-Abteilungen erworben und eingerichtet werden.

Zoom für Zuhause

Das Zoom for Home-Gerät ist darauf ausgelegt, sofortige Produktivität zu bieten immersive Zusammenarbeit im Büro für Ihr Zuhause. Es handelt sich um ein spezielles Gerät, mit dem Sie von Ihrem persönlichen Arbeitsplatz außerhalb des Büros an Zoom-Meetings teilnehmen können. Das Gerät ist mit einer Reihe von Funktionen ausgestattet, die Ihnen helfen können, mit Ihrem Team in Verbindung zu bleiben, wie z. B. einer hochwertigen Kamera, einem Mikrofon und einem Lautsprecher.

Hauptmerkmale

  • Spezielles Gerät für Zoom- und Google Meet-Anrufe und -Meetings
  • HD-Video und -Audio mit großen Betrachtungswinkeln
  • Drahtlose Bildschirmfreigabe und Whiteboard-Anmerkung
  • Verfügbar für Einzelpersonen oder den Kauf durch IT-Abteilungen

Vorteile:

  • Erstklassige Audio-/Video-Eingangs- und Ausgangsqualität
  • Erweiterte Möglichkeiten zur Zusammenarbeit
  • Einfache Einrichtung und Verwaltung
  • Konsistente Leistung speziell für Zoom

Nachteile:

  • Teure Hardware-Anschaffung erforderlich
  • Begrenztes Angebot und lange Wartelisten
  • Overkill für Benutzer, die bereits einen PC/Mac/Mobilgerät haben

10. Kaptivo – KI-Whiteboard-Kamera

Kaptivo ist ein spezielles Whiteboard-Kameragerät, das physische Whiteboard-Inhalte in Zoom- und Google Meet-Besprechungen integriert. Seine KI-Engine verbessert die Lesbarkeit und Weitergabe von Handschriften. Die Kamera nimmt kontinuierlich Fotos vom Whiteboard auf und verwendet dann Bildverarbeitungsalgorithmen, um Farben anzupassen, Schreibstriche zu glätten, die Lesbarkeit zu verbessern und digitale Verbesserungen zu überlagern.

Kaptivo – KI-Whiteboard-Kamera

Besprechungsteilnehmer können dann über die bidirektionale Kaptivo- und Zoom-Integration problemlos Whiteboard-Inhalte anzeigen, zeichnen, hervorheben, erfassen, durchsuchen und teilen. Für Teams, die stark auf die Zusammenarbeit mit Whiteboards angewiesen sind, macht Kaptivo es einfach, die Vielseitigkeit physischer und digitaler Whiteboards gemeinsam in Zoom-Meetings zu nutzen. Seine KI-Technologie optimiert die visuelle Zusammenarbeit in Echtzeit.

Hauptmerkmale

  • Dauert kontinuierlich Fotos von physischen Whiteboards und verbessert den Inhalt
  • Integriert Echtzeit in Zoom- und Google Meet-Meetings
  • Glättet Striche, verbessert die Lesbarkeit und überlagert digitale Verbesserungen
  • Mitarbeiter können Inhalte anzeigen, zeichnen, hervorheben, erfassen und teilen

Vorteile:

  • Vereint die Vielseitigkeit physischer und digitaler Whiteboards
  • Optimiert die visuelle Zusammenarbeit in Echtzeit
  • Einfache Integration in bestehende Arbeitsabläufe

Nachteile:

  • Teure Hardware-Anschaffung erforderlich
  • Begrenzte Integrationen über Zoom-Meetings hinaus
  • Komplexes Setup für fortgeschrittene Anwendungsfälle

11. Lumen5 – KI-gestützte Videoerstellung

Lumen5 ist eine intuitive Plattform zur Videoerstellung, die künstliche Intelligenz nutzt, um jedem dabei zu helfen, schnell Videos in professioneller Qualität für Marketing, soziale Medien, Schulungen und Zoom zu erstellen. Benutzer fügen einfach Bilder, Videoclips, Logos, Text und Grafiken hinzu und wählen dann aus einer Bibliothek KI-optimierter Vorlagen für alle Kategorien aus. Die Automatisierungstechnologie von Lumen5 formatiert die Assets in eine kurzes Video mit nahtlosem visuellen Fluss.

Lumen5 – KI-gestützte Videoerstellung

Für Zoom bietet Lumen5 eine einfache Möglichkeit, gebrandete Einführungs- oder Zusammenfassungsvideos, Werbeclips, Erklärungen, Tutorials und mehr zu produzieren, ohne dass fortgeschrittene Bearbeitungskenntnisse erforderlich sind. Die KI-Automatisierung spart zudem enorm Zeit. Lumen5 ist ideal für Vermarkter, Kursersteller, Startup-Gründer, Agenturen und andere Geschäftsleute, die ihre Videoinhalte verbessern möchten.

Hauptmerkmale

  • KI-automatisierte Erstellung von Videos aus Assets
  • Vorlagen für Marketing, soziale Netzwerke, Tutorials usw.
  • Intuitive Bearbeitung für alle Schwierigkeitsgrade
  • Direkte Veröffentlichung auf Zoom, Google Meet, YouTube, Social

Vorteile:

  • Automatisiert zeitintensive Bearbeitung und Produktion
  • Ermöglicht die schnelle Erstellung ausgefeilter Markenvideos
  • Einfach für technisch nicht versierte Benutzer

Nachteile:

  • Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten in der kostenlosen Version
  • Asset-Bibliothek kleiner als vollständigfeatured Werkzeuge
  • Fortgeschrittene Benutzer wünschen sich möglicherweise mehr Kontrolle

12. Kaltura – Intelligentes Videomanagement

Kaltura ist ein intelligentes Videoverwaltungstool, das Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Videoinhalte helfen kann. Es bietet eine breite Palette an Videolösungen, die weltweit in Tausenden von Unternehmen, Medienunternehmen, Dienstleistern und Bildungseinrichtungen eingesetzt werden und Videos zum Lehren, Lernen, Kommunizieren, Zusammenarbeiten und Unterhalten nutzen.

Kaltura – Intelligentes Videomanagement

Kaltura bietet fortschrittliches Videomanagement, Hosting, Streaming und Analysen, optimiert durch KI-Tools. Es lässt sich in Webkonferenzplattformen wie Zoom und Google Meet integrieren und ermöglicht so die automatisierte Verwaltung großer Videobibliotheken. Zu den Videolösungen von Kaltura gehört eine cloudbasierte Videoplattform, die jedes Videoerlebnis ermöglichen kann. Es stellt außerdem APIs und SDKs für Entwickler bereit, die Live-, Echtzeit- und VOD-Erlebnisse erstellen.

Hauptmerkmale

  • Cloudbasierte Unternehmensvideoplattform
  • Tools für Live-Streaming, VOD und Video-Content-Management
  • Automatisierte KI-Verwaltung und -Optimierung
  • Entwickler-APIs und SDKs

Vorteile:

  • Skaliert intelligent für große Videobibliotheken
  • Durchgängige Workflow-Automatisierung
  • Flexible Integrationen und Anpassungen

Nachteile:

  • Für kleine Teams zu komplex und teuer
  • Begrenztes kostenloses Kontingent, teure Einstiegspreise
  • Technischer Aufbau besser für die IT geeignet

13. Brainshark – KI-Verkaufscoaching für Zoom

Gehirnhai ist eine Vertriebscoaching-Plattform, die KI nutzt, um die Leistung des Vertriebsteams bei Zoom- und Google Meet-Anrufen zu verbessern. Es bietet Echtzeit-Feedback, um die Präsentations-, Überzeugungs- und Erzählfähigkeiten zu verbessern. Benutzer üben ihre bevorstehenden Zoom-Verkaufspräsentationen und Pitches in Brainshark. Wie sie präsentieren, analysieren die Algorithmen von Brainshark Sprachmuster, Wortwahl, Tempo, Ausdrücke und mehr. Es bietet konkrete Tipps, um das Publikum einzubeziehen und im Gespräch zu sprechen.

Brainshark – KI-Verkaufscoaching für Zoom

Die KI-gestützte Engine von Brainshark, Machine Analysis, kann das Feedback und die Bewertung von Trainern verbessern, um Verkäufern dabei zu helfen, auf dem Laufenden zu bleiben und die Leistung zu verbessern. Es nutzt künstliche Intelligenz, um Videoinhalte zu analysieren und Erkenntnisse darüber zu liefern, wie Verkäufer ihre Nachrichten und Zustellung verbessern können.

Merkmale

  • Analysiert Zoom-Verkaufsgesprächsvideos, um Tipps zur Lieferverbesserung zu erhalten
  • Vergleicht Sprachmuster und Wortwahl mit denen von Top-Performern
  • Bewertet aufgezeichnete Übungsplätze, um die Verbesserung zu quantifizieren
  • KI-gestütztes personalisiertes Feedback und konkrete Empfehlungen

Vorteile:

  • Umsetzbare Empfehlungen zur Verbesserung der Zoom-Verkaufspräsenz
  • Quantifiziert den Fortschritt im Laufe der Zeit
  • Zeigt Trends im gesamten Vertriebsteam auf

Nachteile:

  • Konzentrieren Sie sich ausschließlich auf Vertriebsanwendungsfälle
  • Coaching-Tipps mangelt es an Nuancen menschlicher Experten
  • Potenziell demotivierend, wenn die Punktzahl sinkt

14. Myro – AI Virtual Meeting Assistant

Myro ist ein intelligenter virtueller Meeting-Assistent, der bei der Verwaltung und Erleichterung von Zoom-Meetings hilft. Es fungiert als KI-Moderator, der verschiedene Besprechungsabläufe vor, während und nach Zoom-Anrufen automatisieren kann.

Myro – KI-Assistent für virtuelle Besprechungen

Eine der Hauptfunktionen von Myro ist die automatisierte Kalender- und Besprechungsverwaltung. Basierend auf dem Kalender und den eingeladenen Personen eines Benutzers kann Myro automatisch Zoom-Meetings zu optimalen Zeiten planen. Es kann auch Einladungen versenden, Erinnerungen einrichten und die Verfügbarkeit aller Personen erfassen.

Bei Live-Zoom- und Google Meet-Meetings nimmt Myro als virtueller Teilnehmer teil, um Echtzeitunterstützung zu leisten. Es kann die Diskussion überwachen und zusammenfassende Notizen erstellen, in denen wichtige Entscheidungen, Aktionspunkte und behandelte Themen hervorgehoben werden. Benutzer können optional Meetings mit Myro aufzeichnen lassen, um vollständige Transkripte zu erhalten.

Hauptmerkmale

  • Automatisiert die Planung von Zoom-Meetings basierend auf Kalendern
  • Nimmt an Zoom-Meetings teil, um Echtzeitunterstützung bereitzustellen
  • Macht sich Notizen, fasst Diskussionen zusammen und hebt Aktionspunkte hervor
  • Verwaltet Arbeitsabläufe vor und nach der Besprechung

Vorteile:

  • Spart Zeit bei der manuellen Besprechungslogistik und Zusammenfassung
  • Automatisiert routinemäßige Unterstützungs- und Notizenaufgaben
  • Einfaches Delegieren von Aufgaben an einen virtuellen Assistenten

Nachteile:

  • Genauigkeit durch Transkription und NLP begrenzt
  • Möglicherweise als gruseliger virtueller „Spion“ angesehen
  • Steile Lernkurve zur Anpassung von Verhaltensweisen

15. Webex mit Voicea – KI-Meeting-Assistent

Webex mit Voicea ist ein KI-Besprechungsassistent, der Ihnen dabei helfen kann, häufige Aufgaben der Zusammenarbeit während Ihrer Zoom-Besprechungen zu automatisieren. Es bietet Echtzeit-Transkription und Untertitel, mit denen Sie jedes Detail Ihres Meetings festhalten können. Das Tool kann auch Notizen machen, Aktionspunkte erstellen und zukünftige Besprechungen einrichten, was Ihnen die Verwaltung Ihres Arbeitsablaufs erleichtert.

Webex mit Voicea – KI-Meeting-Assistent

Webex mit Voicea ist Teil der Webex AI-Suite, die mehrere andere KI-gestützte Tools umfasst, die Ihnen helfen können, die Qualität Ihrer Meetings zu verbessern. Webex Assistant for Meetings and Devices ist beispielsweise ein KI-gestützter digitaler Assistent, der allgemeine Aufgaben der Zusammenarbeit mithilfe von Sprachbefehlen automatisieren kann. Es bietet außerdem Transkription und Untertitel in Echtzeit, sodass Sie jedes Detail Ihres Meetings einfacher festhalten können. Bitte beachten Sie, dass Webex mit Voicea ein kostenpflichtiges Tool ist. Sie sollten deren Preispläne überprüfen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Für andere Tools in der Webex AI-Suite kann für den vollständigen Zugriff auf ihre Funktionen ebenfalls eine Zahlung erforderlich sein.

Merkmale

  • Automatisierte Transkription, Notizen, Aktionselemente
  • Integrierter virtueller Assistent für Webex-Benutzer
  • Reagiert auf Sprachbefehle, um Arbeitsabläufe zu automatisieren
  • Teil des breiteren KI-Portfolios von Webex

Vorteile:

  • Die native Integration sorgt für ein nahtloses Erlebnis
  • Automatisiert häufige Aufgaben vor und nach dem Meeting
  • Reagiert per Stimme für intuitive Anweisungen

Nachteile:

  • Beschränkt die Integration von Drittanbieter-Apps
  • Nur Webex, keine eigenständige Version
  • Steile Lernkurve zur Anpassung von Verhaltensweisen

Vergleichstabelle

WerkzeugHauptvorteilKostenlos VersionBezahlversion
knackigGeräuschunterdrückungJa5 $/Monat pro Benutzer
Otter.aiAutomatisierte TranskriptionBegrenzte MinutenAb 20 $/Monat pro Benutzer
Camo erneut inkubiereniPhone als Webcam7-Day-TestversionAbonnement ab 12 $/Monat
Chor.aiGesprächsintelligenzNeinAb 100 $/Monat pro Benutzer
Gong.ioAnalyse von KundenbesprechungenNeinIndividuelle Unternehmenspreise
Prezi-VideoPräsentationsverbesserungenNein10 $+/Monat pro Moderator
Rev.aiAutomatisierte TranskriptionBegrenzte MinutenAb 10 $/Monat
Virtuelle Hintergründe zoomenHintergrund ersetzenBegrenzte MöglichkeitenAbonnement ab 4.99 $/Monat
Zoom für ZuhauseVerbesserungen bei der Remote-ArbeitNeinLizenz für 149.99 $/Jahr
KaptivoWhiteboard-KameraNeinAb 599 $ Hardwarekauf
Lumen5Video-ErstellungBegrenztes VermögenAbonnement ab 47 $/Monat
KalturaVideo ManagementKostenlos bei minimaler NutzungAb 999 $/Monat für Unternehmen
GehirnhaiVerkaufsgesprächs-CoachingNeinAb 65 $/Benutzer/Monat
MyroBesprechungsassistentFreie VersionAb 6 $/Benutzer/Monat
Webex mit VoiceaIntegrierter KI-AssistentNur für Webex-BenutzerIn der Webex-Lizenz enthalten

FAQs

Die meisten seriösen KI-Tools werden Sicherheitsvalidierungen unterzogen, um die Standards von Zoom zu erfüllen. Sie greifen nur über die API von Zoom mit den entsprechenden Berechtigungen auf Besprechungsdaten zu. Auf Sitzungen wird ohne Einwilligung nicht zugegriffen. Überprüfen Sie jedoch stets alle Tools von Drittanbietern auf Sicherheits- und Datenschutzpraktiken.

Die erforderlichen Internetgeschwindigkeiten variieren je nach den verwendeten spezifischen KI-Funktionen. Für einfache Transkription und virtuelle Hintergründe reichen in der Regel 1–2 Mbit/s Upload/Download aus. Für HD-Video und Bildschirmfreigabe mit mehreren laufenden KI-Funktionen werden 4–5 Mbit/s oder mehr für eine reibungslose Leistung empfohlen.

Die meisten Tools bieten eine optimierte Integration über den Zoom Marketplace. Benutzer können Apps durchsuchen und sie mit nur wenigen Klicks zu ihrem Zoom-Konto hinzufügen. Einige Tools verfügen über Browsererweiterungen oder Zoom-Add-Ins, um die Einrichtung zu vereinfachen. Bestimmte erweiterte Tools erfordern jedoch möglicherweise die Beteiligung der IT.

Kostenlose Versionen bieten Kernfunktionen, beschränken jedoch die Minuten pro Monat oder die Anzahl der Besprechungen. Bezahlte Pläne schalten erweiterte Funktionen, unbegrenzte Nutzung, vorrangigen Support, umfassendere Analysen und die Möglichkeit zur Verwaltung mehrerer Benutzerkonten frei. Sie bieten vollen Zugriff ohne künstliche Einschränkungen.

Ja, viele KI-Tools wie automatisierte Transkription, Besprechungsassistenten und Analysen können die Produktivität von Besprechungen erheblich steigern. Durch die Automatisierung manueller Prozesse wie Notizen machen sie es den Teilnehmern möglich, sich auf die Diskussion zu konzentrieren. Erkenntnisse tragen auch dazu bei, Besprechungen im Laufe der Zeit zu optimieren.

In den meisten Fällen ja. KI-Tools lassen sich in die Tarife Free, Pro, Business und Enterprise von Zoom integrieren. Für einige erweiterte Funktionen ist möglicherweise ein Pro-Konto erforderlich. Aber auch kleine Teams können von Transkription, virtuellen Hintergründen und Analysen auf erschwinglichen Zoom-Stufen profitieren.

Für große Organisationen können KI-Tools zentralisierte Analysen, bessere Sicherheitskontrollen, Automatisierung für viele Benutzer und Konsistenz bei der Besprechungsverwaltung bieten. Bezahlte Versionen bieten außerdem Verwaltungsfunktionen, die speziell auf IT-Administratoren zugeschnitten sind, die Zoom in Unternehmen überwachen.

Wenn sich die Technologie weiterentwickelt, können Sie KI-Tools für Echtzeitübersetzungen, prädiktiven Text, Emotionsverfolgung, intelligente virtuelle Assistenten und lebensechtere automatisierte Besprechungsteilnehmer erwarten. Mit der Verbesserung der KI für Videokonferenzen erweitern sich die Möglichkeiten schnell.

Zusammenfassung

Die virtuelle Meetinglandschaft wurde durch Zoom verändert, aber KI-Tools bringen sie auf die nächste Ebene. Wie in diesem Leitfaden gezeigt, kann KI jede Phase des Zoom-Erlebnisses optimieren – vor, während und nach Besprechungen. Teams können ansprechendere und produktivere Videokonferenzen mit Funktionen wie automatisiertem Notieren, Präsentationscoaching, Gesprächsanalyse und Unterstützung durch Besprechungsassistenten abhalten. Jede Organisation kann den ROI ihrer Zoom-Investition maximieren und gleichzeitig die Verbindung der Teilnehmer aufrechterhalten, indem sie sorgfältig die richtigen KI-Tools auswählt, die ihren Anforderungen entsprechen.

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Damir ist Teamleiter, Produktmanager und Redakteur bei Metaverse Post, behandelt Themen wie KI/ML, AGI, LLMs, Metaverse und Web3-bezogene Felder. Seine Artikel ziehen jeden Monat ein riesiges Publikum von über einer Million Nutzern an. Er scheint ein Experte mit 10 Jahren Erfahrung in SEO und digitalem Marketing zu sein. Damir wurde in Mashable, Wired, Cointelegraph, The New Yorker, Inside.com, Entrepreneur, BeInCrypto und andere Publikationen. Als digitaler Nomade reist er zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Türkei, Russland und der GUS. Damir hat einen Bachelor-Abschluss in Physik, der ihm seiner Meinung nach die Fähigkeiten zum kritischen Denken vermittelt hat, die er braucht, um in der sich ständig verändernden Landschaft des Internets erfolgreich zu sein. 

Weitere Artikel
Damir Jalalow
Damir Jalalow

Damir ist Teamleiter, Produktmanager und Redakteur bei Metaverse Post, behandelt Themen wie KI/ML, AGI, LLMs, Metaverse und Web3-bezogene Felder. Seine Artikel ziehen jeden Monat ein riesiges Publikum von über einer Million Nutzern an. Er scheint ein Experte mit 10 Jahren Erfahrung in SEO und digitalem Marketing zu sein. Damir wurde in Mashable, Wired, Cointelegraph, The New Yorker, Inside.com, Entrepreneur, BeInCrypto und andere Publikationen. Als digitaler Nomade reist er zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Türkei, Russland und der GUS. Damir hat einen Bachelor-Abschluss in Physik, der ihm seiner Meinung nach die Fähigkeiten zum kritischen Denken vermittelt hat, die er braucht, um in der sich ständig verändernden Landschaft des Internets erfolgreich zu sein. 

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Lesen Sie weiter
Biswap veröffentlicht neue strategische Roadmap, die sich auf die Multi-Chain-Erweiterung und die Einführung von Liquid Staking konzentriert
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Biswap veröffentlicht neue strategische Roadmap, die sich auf die Multi-Chain-Erweiterung und die Einführung von Liquid Staking konzentriert
24. Mai 2024
Web3 KI enthüllt: Jimmy Zhao erläutert, wie BNB Chain Blockchain und AI Re integriertdefines Vertrauen, Transparenz und Dezentralisierung
Interview Geschäft Märkte Software Technologie
Web3 KI enthüllt: Jimmy Zhao erläutert, wie BNB Chain Blockchain und AI Re integriertdefines Vertrauen, Transparenz und Dezentralisierung
24. Mai 2024
Hyperliquid stellt HIP-1-Spot-Token-Bereitstellungsfunktion in seinem Mainnet vor und empfiehlt Tests für eine reibungslose Bereitstellung
Nachrichtenbericht Technologie
Hyperliquid stellt HIP-1-Spot-Token-Bereitstellungsfunktion in seinem Mainnet vor und empfiehlt Tests für eine reibungslose Bereitstellung
24. Mai 2024
Die Top-Angebote dieser Woche, große Investitionen in KI, IT, Web3, und Krypto (20-24.05)
Digest Top-Listen Geschäft Lifestyle Märkte Software Technologie
Die Top-Angebote dieser Woche, große Investitionen in KI, IT, Web3, und Krypto (20-24.05)
24. Mai 2024