Geschäft Nachrichtenbericht
15. Januar 2024

Beoble sichert sich strategische Investition von DWF Labs zur Expansion Web3 Kommunikation

In Kürze

Beoble sicherte sich eine neue Investition von DWF Labs, um sein Unternehmen zu erweitern Web3 Monate nach der 2-Millionen-Dollar-Pre-Seed-Finanzierungsrunde.

Beoble sichert sich strategische Investition von DWF Labs zur Expansion Web3 Kommunikation

Web3 Messaging- und soziale Plattform Beoble gab heute bekannt, dass es sich eine strategische Investition gesichert hat DWF-Labs, ein globaler und mehrstufiger Market Maker für digitale Vermögenswerte Web3 Investmentfirma.

Die Investition baut auf Beobles letzte Pre-Seed-Spendenrunde in Höhe von 2 Millionen US-Dollar und steht im Einklang mit den Beiträgen prominenter Investoren wie z Digitale Währungsgruppe (DCG), Samsung NÄCHSTES, Hashkey Capital, Genesis Block Ventures Capital (GBV), Tokenbay Capital und Momentum 6 (M6).

„Beoble hat derzeit eine einzigartige Position innerhalb der web3 Gemeinschaft, da es an ihnen mangelt web3 Messaging-Plattformen und wir helfen, diese Lücke zu schließen. Mit der Weiterentwicklung des Blockchain-Ökosystems steigt auch die Nachfrage nach innovativen und anspruchsvollen Apps, die zum Lebensstil von Menschen passen web3 Benutzer und ihre Bedürfnisse“, sagte Sung Min Cho, CEO von beoble Metaverse Post.

„Wir werden die finanziellen Ressourcen nutzen, um in kontinuierliches Wachstum zu investieren und unser Messaging- und Chat-Protokoll zu verbessern. Dies steht im Einklang mit unserer umfassenderen Mission, unser Produkt auf B2B- und Multi-Chain-Kommunikationslösungen auszudehnen“, fügte er hinzu.

Beoble bietet End-to-End-Verschlüsselung und sichere Wallet-to-Wallet-Kommunikation für dezentrale Konnektivität. Der Web3 Messaging-Plattform hat seit seiner Einführung schnell an Bedeutung gewonnen und in nur zwei Wochen über 150,000 Benutzer gewonnen.

„Beoble ist das WhatsApp der Welt Web3 Welt, indem es eine vertraute Benutzererfahrung bietet, aber mit einem Hauch von Blockchain-Innovation. Wir sind zuversichtlich, dass das Kernteam aufgrund seiner früheren erstklassigen Branchenerfahrung bei Unternehmen wie Citadel, Goldman Sachs, Microsoft, Meta und anderen in der Lage ist, seine Vision umzusetzen“, sagte Andrei Grachev, geschäftsführender Gesellschafter bei DWF Labs.

Der Schwerpunkt liegt auf Datenschutz für Sicherheit Web3 Messaging

Der benutzerzentrierte, gemeinschaftseigene Ansatz des Unternehmens, der den Datenschutz in den Vordergrund stellt Datensicherheit. Durch die Interaktion sammeln Nutzer auf der Plattform Punkte, die sie für die Zukunft einlösen können airdrops, Zugriff auf Premium-Funktionen oder an andere Benutzer gespendet, um den Gemeinschaftsgeist zu fördern.

„Eine Möglichkeit, den Datenschutz zu gewährleisten, besteht darin, eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu verwenden und gleichzeitig Wallet-Daten zu nutzen, um tokengesteuerte Chatrooms und tokengesteuerte Spam-Filterung sicherzustellen. Dies ist oft ein Bereich, in dem Web2-Anwendungen unzureichend sind und daher ein Bedarf an Sicherheit besteht Web3 Plattformen“, erklärte Sung Cho von Beoble.

Sung Cho fügte weiter hinzu, dass Beoble nach der Analyse der Wallet-Aktivitäten einer Person diese automatisch in den „Token-Inhaber-Raum“ einbezieht und „NFT Inhaberraum für Jetons und NFTs bereits im Besitz des Einzelnen. Daher müssen Benutzer nicht manuell nach Räumen suchen und ihnen beitreten, die sie einzeln interessieren.

„Jeder neue Benutzer wird basierend auf seinem Wallet automatisch einer Community beigetreten NFT oder Token-Bestände, wo sie von diesen Gemeinschaften willkommen sein könnten. Die Punkte gehören uns airdrop in der Zukunft“, sagte Sung Cho von Beoble Metaverse Post. „Die robusten Sicherheitsmaßnahmen unserer Plattform sind darauf ausgelegt, Benutzerinteraktionen zu schützen und die Privatsphäre jederzeit zu wahren. Wir betrachten diese Sicherheitsprotokolle nicht nur als Funktionen, sondern als Eckpfeiler unseres Engagements für Benutzersicherheit und Datenschutz.“

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Victor ist geschäftsführender technischer Redakteur/Autor bei Metaverse Post und deckt künstliche Intelligenz, Krypto, Datenwissenschaft, Metaverse und Cybersicherheit im Unternehmensbereich ab. Er verfügt über ein halbes Jahrzehnt Medien- und KI-Erfahrung bei bekannten Medienunternehmen wie VentureBeat, DatatechVibe und Analytics India Magazine. Als Medienmentor an renommierten Universitäten wie Oxford und USC und mit einem Master-Abschluss in Datenwissenschaft und Analytik ist es Victor ein großes Anliegen, über neue Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Er bietet den Lesern die neuesten und aufschlussreichsten Erzählungen aus der Tech- und Web3 Landschaft.

Weitere Artikel
Victor Dey
Victor Dey

Victor ist geschäftsführender technischer Redakteur/Autor bei Metaverse Post und deckt künstliche Intelligenz, Krypto, Datenwissenschaft, Metaverse und Cybersicherheit im Unternehmensbereich ab. Er verfügt über ein halbes Jahrzehnt Medien- und KI-Erfahrung bei bekannten Medienunternehmen wie VentureBeat, DatatechVibe und Analytics India Magazine. Als Medienmentor an renommierten Universitäten wie Oxford und USC und mit einem Master-Abschluss in Datenwissenschaft und Analytik ist es Victor ein großes Anliegen, über neue Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Er bietet den Lesern die neuesten und aufschlussreichsten Erzählungen aus der Tech- und Web3 Landschaft.

Der DOGE-Raserei: Analyse des jüngsten Wertanstiegs von Dogecoin (DOGE).

Die Kryptowährungsbranche wächst rasant und Meme-Coins bereiten sich auf einen deutlichen Aufschwung vor. Dogecoin (DOGE), ...

Weitere Informationen

Die Entwicklung KI-generierter Inhalte im Metaversum

Das Aufkommen generativer KI-Inhalte ist eine der faszinierendsten Entwicklungen in der virtuellen Umgebung ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Weiterlesen
Lesen Sie weiter
Krypto-Börse Upbit listet die AKT-Token von BIGTIME und Akash Network zum Handel auf
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Krypto-Börse Upbit listet die AKT-Token von BIGTIME und Akash Network zum Handel auf
23. April 2024
Jakov Buratović enthüllt den Protokoll-Upgrade-Prozess von Lido. Was kommt als nächstes?
Interview Software Technologie
Jakov Buratović enthüllt den Protokoll-Upgrade-Prozess von Lido. Was kommt als nächstes?
23. April 2024
Wie das Free-Market-Governance-Modell von EigenLayer die Sicherheitslandschaft von Ethereum verändert
Software Geschichten und Rezensionen Technologie
Wie das Free-Market-Governance-Modell von EigenLayer die Sicherheitslandschaft von Ethereum verändert
22. April 2024
Othentic erhält 4 Millionen US-Dollar Finanzierung von Breyer Capital, um die Entwicklung modularer Netzwerke in einer gemeinsamen Sicherheitsumgebung voranzutreiben
Geschäft Nachrichtenbericht Technologie
Othentic erhält 4 Millionen US-Dollar Finanzierung von Breyer Capital, um die Entwicklung modularer Netzwerke in einer gemeinsamen Sicherheitsumgebung voranzutreiben
22. April 2024