News Geschäft Nachrichtenbericht Technologie
08. August 2023

AltLayer arbeitet mit Hyperlane zusammen, um Rollup-Interoperabilität zu ermöglichen

In Kürze

Altlayer-Benutzer können jetzt Hyperlane für Bridge-Dienste und Inter-Rollup-Kommunikation wählen.

Entwickler, die die Interchain-Sicherheitsmodule von Hyperlane verwenden, können die Sicherheit nach Bedarf konfigurieren, zusammenstellen und anpassen.

AltLayer, ein Rollups-as-a-Service-Protokoll, ist eine Partnerschaft mit eingegangen Hyperlane, eine erlaubnislose Interoperabilitätsschicht, um Bridge-Dienste anzubieten und die Inter-Rollup-Kommunikation für seine Benutzer zu erleichtern.

Der einzigartige Ansatz von Hyperlane zur Interoperabilität unterscheidet es von herkömmlichen Protokollen. Durch die Bereitstellung eines modularen Sicherheitsstapels ermöglicht die Plattform Entwicklern, Sicherheitskonfigurationen an ihre spezifischen Anforderungen anzupassen, wodurch dApp-Entwickler mehr Kontrolle über ihre Sicherheitsmodelle erhalten.

Im Gegensatz zu vielen bestehenden Interoperabilitätsplattformen, die auf Erlaubnismodellen basieren, führt Hyperlane eine erlaubnislose Interoperabilität ein, indem Entwickler nicht mehr nach Unterstützung für ihre gewünschten Netzwerke suchen müssen. Dieser Schritt vereinfacht den Prozess, senkt die Integrationskosten und bietet eine effizientere Lösung für die Handhabung einer wachsenden Anzahl von Blockchain-Ketten.

Mit der Unterstützung von Hyperlane können Rollup-Anbieter die mühsame Aufgabe vermeiden, Betreiber davon zu überzeugen, ihre Produkte zu unterstützen, da sie nun Interoperabilität auf ihrer Blockchain bereitstellen können. Die Modularität von Hyperlane erstreckt sich auch auf seine Interchain-Sicherheitsmodule und ermöglicht es Entwicklern, „Interchain-Anwendungen“ zu erstellen – dApps, die mehrere Blockchains umfassen können. Diese Vielseitigkeit gibt Blockchain-Entwicklern die Freiheit, Anwendungen zu erstellen, die die Einschränkungen einzelner Ketten überwinden.

Dank der erlaubnisfreien Interoperabilität können Entwickler Hyperlane überall und jederzeit bereitstellen und so schnell ein breiteres Publikum über verschiedene Ketten hinweg erreichen. Durch diese Zusammenarbeit mit Hyperlane hofft AltLayer, die Rollup-Einführung zu beschleunigen und die Zugänglichkeit für Produkte zu verbessern, die über Ketten und Communities hinweg aufgebaut werden sollen.

„In der Welt der Rollups ist es für Betreiber sehr wichtig, sichere Brücken schnell bereitzustellen. Interoperabilität ist das Herzstück der erfolgreichen Einführung von Rollups im kommenden Jahr – und daher sind Komfort, kettenübergreifende Zugänglichkeit und zuverlässige Cross-Bridge-Kommunikation von entscheidender Bedeutung.“

sagte Dr. Yaoqi Jia, CEO von AltLayer.

„Bei dem erlaubnisfreien Produkt von Hyperlane dreht sich alles um Benutzerfreundlichkeit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit – und wir wussten, dass sie ein großartiger Partner sein würden, wenn wir die Benutzerfreundlichkeit und das Bewusstsein für Rollups-as-a-Service erweitern.“

Stichworte:

Haftungsausschluss

Im Einklang mit der Richtlinien des Trust-ProjektsBitte beachten Sie, dass die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht als solche interpretiert werden sollten. Es ist wichtig, nur so viel zu investieren, wie Sie sich leisten können, zu verlieren, und im Zweifelsfall eine unabhängige Finanzberatung einzuholen. Für weitere Informationen empfehlen wir einen Blick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hilfe- und Supportseiten des Herausgebers oder Werbetreibenden. MetaversePost ist einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung verpflichtet, die Marktbedingungen können sich jedoch ohne Vorankündigung ändern.

Über den Autor

Cindy ist Journalistin bei Metaverse Post, behandelt Themen im Zusammenhang mit web3, NFT, Metaverse und KI, mit Schwerpunkt auf Interviews mit Web3 Akteure der Branche. Sie hat mit über 30 C-Level-Führungskräften gesprochen, Tendenz steigend, und ihre wertvollen Erkenntnisse an die Leser weitergegeben. Cindy stammt ursprünglich aus Singapur und lebt heute in Tiflis, Georgien. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kommunikations- und Medienwissenschaften von der University of South Australia und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Journalismus und Schreiben. Kontaktieren Sie sie über [E-Mail geschützt] mit Pressegesprächen, Ankündigungen und Interviewmöglichkeiten.

Weitere Artikel
Cindy Tan
Cindy Tan

Cindy ist Journalistin bei Metaverse Post, behandelt Themen im Zusammenhang mit web3, NFT, Metaverse und KI, mit Schwerpunkt auf Interviews mit Web3 Akteure der Branche. Sie hat mit über 30 C-Level-Führungskräften gesprochen, Tendenz steigend, und ihre wertvollen Erkenntnisse an die Leser weitergegeben. Cindy stammt ursprünglich aus Singapur und lebt heute in Tiflis, Georgien. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kommunikations- und Medienwissenschaften von der University of South Australia und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Journalismus und Schreiben. Kontaktieren Sie sie über [E-Mail geschützt] mit Pressegesprächen, Ankündigungen und Interviewmöglichkeiten.

Hot Stories
Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Neueste Nachrichten

Von Ripple zum Big Green DAO: Wie Kryptowährungsprojekte zur Wohltätigkeit beitragen

Lassen Sie uns Initiativen erkunden, die das Potenzial digitaler Währungen für wohltätige Zwecke nutzen.

Weitere Informationen

AlphaFold 3, Med-Gemini und andere: Die Art und Weise, wie KI das Gesundheitswesen im Jahr 2024 verändert

KI manifestiert sich im Gesundheitswesen auf verschiedene Weise, von der Aufdeckung neuer genetischer Zusammenhänge bis hin zur Stärkung robotergestützter chirurgischer Systeme ...

Weitere Informationen
Treten Sie unserer innovativen Tech-Community bei
Erfahre mehr
Mehr lesen
Aethir kündigt Community-Belohnungsprogramm im Wert von 50 Millionen US-Dollar an. Io.net-Token-Tauschvereinbarung ausgesetzt
Märkte Nachrichtenbericht Technologie
Aethir kündigt Community-Belohnungsprogramm im Wert von 50 Millionen US-Dollar an. Io.net-Token-Tauschvereinbarung ausgesetzt
17. Juli 2024
Marlin-Forscher enthüllt TEE- und ZK-Integration für beispiellose Blockchain-Leistung
Interview Geschäft Märkte Software Technologie
Marlin-Forscher enthüllt TEE- und ZK-Integration für beispiellose Blockchain-Leistung
17. Juli 2024
Sanctum führt CLOUD neu ein Airdrop Allocation Checker fügt 1,000 neue berechtigte Benutzer hinzu
Lifestyle Nachrichtenbericht Technologie
Sanctum führt CLOUD neu ein Airdrop Allocation Checker fügt 1,000 neue berechtigte Benutzer hinzu
17. Juli 2024
Sarah Grace von zkLink untersucht Synergien zwischen ZK Proofs und DePIN-Netzwerken
Interview Geschäft Lifestyle Märkte Software Technologie
Sarah Grace von zkLink untersucht Synergien zwischen ZK Proofs und DePIN-Netzwerken
17. Juli 2024